Sonntag, 17. Juli 2011

Junger Grünfink

Im Frühjahr konnte man die zänkischen Grünfinken fast täglich beobachten, aber dann waren sie plötzlich verschwunden. Gestern habe ich dann diesen jungen Grünfinken im Garten entdeckt. Herzlich Willkommen!

In spring, I was so lucky to watch the greenfinches nearly every day, because they are very quarrelsome, and therefore a good subject to take lots of pictures. But then, they suddenly disappeared for a long time. Yesterday, I discovered this young greenfinch in the garden. Welcome back!

Click on the pic to enlarge it!

Kommentare:

  1. Ich gratuliere dir zu diesem tollen Foto, Vera.
    Die Grünfinken haben sich noch nicht wieder bei uns sehen lassen, aber der Bedarf an Futter wächst ständig. *g*
    Ich glaube, wir haben uns da eine ganz verfressene Bande von Meisen und Spatzen herangezogen, kicher.

    LG Christa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa, da schreibst du was, die Vögel sind momentan so was von hungrig, dabei fliegen viele gar nicht mehr nach Süden, sondern erfreuen uns im Winter am Futterhaus. Das liegt wohl noch in den Genen :-)

    LG Vera

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...