Donnerstag, 21. Juni 2012

zwei Bären in Los Angeles...Teil 2

Großstädte wie Los Angeles haben natürlich jede Menge an Museen und Ausstellungen zu bieten, aber aus Rücksicht auf die Urheberrechte usw. werden hier keine Fotos veröffentlicht. Dafür nehmen euch die Bärchen erst mal mit nach Downtown bzw. Hollywood.



Außer dem bekannten Schriftzug im Griffith Park gibt es hier den Walk of Fame, wo die Berühmtheiten von Musik, Foto und Film mit einem Stern auf dem Bürgersteig verewigt werden.






Im Grauman's Chinese Theatre finden die großen Kinopremieren statt und auf dem Platz davor dürfen sich die Kinostars mit Hand- und Fußabdrücken im Beton verewigen.




Dann geht es noch an der Walt Disney Concert Hall  vorbei...



und weil den Bärchen beim Parken in Downtown, bei den dort üblichen Gebühren, das Kleingeld schnell ausgeht...


fahren sie ein wenig aus Downtown LA heraus. Dort besichtigen sie noch die Watts Towers...




und bitten in der Kristall-Kirche um den göttlichen Segen für eine unfallfreie Rundreise durch die USA.







Jetzt aber genug von der Stadt!
Die Bärchen freuen sich nun auf die Nationalparks, ihr, liebe Gäste hoffentlich auch.

Kommentare:

  1. Hey, Clicky und Clacky haben ja einen eigenen Stern auf dem Walk of Fame! Das oist ja cool.

    Wieder ein hübscher Bilderbogen zusammengestellt.
    Danke fürs zeigen!

    LG Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hans,

      ja, die beiden sind inzwischen gefragte Fotomodels geworden. Eine ganze Gruppe Asiaten hat sie bereits in allen möglichen Posen fotografiert und man musste schon ein Auge drauf haben, dass niemand die beiden kidnappte :)
      Außerdem gab immer einen gewaltigen Menschenauflauf, wenn ich auf dem Boden lag um zu knipsen hihi

      LG Arti

      Löschen
  2. Das kann ich mir lebhaft vorstellen, wie du da zum fotografieren auf dem Boden liegst hihi
    Ich hätte gnadenlos mit der Kamera drauf gehalten :)

    Was ich noch sagen wollte, die beiden Bilder von der Kristallkirche mit der Spiegelung finde ich besonders genial.

    LG Hans

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ja, mein Mann hat auch nur gelacht :)

      Freue mich, dass dir die Fotos gefallen.

      LG Arti

      Löschen
  3. Vera, ich kann mich Hans nur anschließen. Super, dass die beiden jetzt berühmt sind und ihren eigenen Stern haben. :-)
    Ich hatte da keinen Stern bekommen. *g*
    Wieder schön, einige Sachen zu sehen, die man selbst schon gesehen hat, aber vieles ist inzwischen doch anders.
    Diese Kirche kenne ich nicht, aber sie ist mehr als beeindruckend.
    Wieder eine ganz tolle Fotozusammenstellung.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christa,

      also ich habe auch noch keinen Stern bekommen, wir sind eben nicht so berühmt *g*
      Die Kirche ist wunderbar hell und man kann von innen hinausschauen. Außen ist alles verspiegelt und in eine wunderschöne Grünanlage eingebettet. Dort stehen auch viele Figuren, die biblische Szenen darstellen.

      LG Arti

      Löschen
  4. Liebe Vera,

    vielen Dank für die vielen weiteren Impressionen eurer Reise. Ich bin ganz angetan von all den tollen Fotos.

    Hollywood und der Walk of Fame - wer möchte da nicht auch mal hin?!

    Die Verzierungen an den Watts Towers erinnern mich so ein bisschen an Barcelona und Gaudí (und mein schlechtes Gewissen, weil ich mit meinem Reisebericht noch immer nicht weiter gekommen bin...).

    Aber am faszinierendsten finde ich noch immer die Kirche. Wahnsinn - so etwas habe ich noch nie gesehen!!!

    Bin schon gespannt auf die nächsten Fotos und Berichte :o)

    LG,
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Katrin, da musste ich auch sofort an den lieben Antonio denken. Mach dir mal keine Gedanken wegen deinem Reisebericht, der ist so toll, da warte ich gerne!

      LG Arti

      Löschen
  5. Eine tolle Reise....die vielen Eindrücke kann man gar nicht so schnell verarbeiten. Zu Hause kommt dann immer das Staunen, was man doch alles gesehen und erlebt hat. Jetzt freue ich mich auf deine Berichte von den nächsten Ereignissen.
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,
      zuhause wundere ich mich immer, wie ich so schnell die Festplatten voll fotografieren konnte, dabei habe ich doch nur ganz ganz wenig geknipst *g*

      LG Arti

      Löschen
  6. Hallo Vera,
    in den USA war ich noch nie. Ich weiß aber auch nicht so richtig, ob mich an dem Land etwas reizt. Deine Fotos sind sehr schön. Phantastisch, modern, weitläufig, groß ist dort bestimmt alles. Ich bin da vielleicht eher Europäer: bodenständig, ganz viel Kultur, alte historische Bausubstanz, die man sich ansehen kann. Richtung Südwesten habe ich einiges von Europa gesehen, der Norden und der Osten fehlt mir noch.

    Gruß Dieter

    p.S.:
    ich dränge sonst nicht, aber schau mal in meinen letzten Blog hinein, ich bin nämlich bei meiner letzten Radtour vor Euskirchen herum geirrt und habe auch ein klein wenig über Euskirchen geschrieben

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dieter,

      zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden und so kommt man bei einer Rundreise durch die vielen Blogs in den Genuss mal die halbe Welt kennenzulernen.
      Uns fasziniert besonders die Natur in den vielen Nationalparks, egal ob die Vogelwelt der Everglades, der Vulkanismus des Yellowstone, oder die Hochgebirgswelt des Glacier. Wir haben erst einmal im Leben einen Strandurlaub gemacht und dabei festgestellt ... nie wieder.

      Komme gleich mal vorbei.

      Bis dann Arti

      Löschen
  7. OMG, das sind ja extreeem beeindruckende Fotos! Nun sag blos, du kommst gerade aus den USA zurück? *staun* Wahnsin, wahnsinn! Das Allerschärste finde ich aber, dass du Clicky und Clacky dabei hattest ... hihi
    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir. (≧◡≦)
    ♡allerliebste Grüße
    Wieczorama (◔‿◔) | Voting | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Wieczorama,
      die Bärchen habe ich geschenkt bekommen, weil sich niemand aus der Familie dauernd fotografieren lassen wollte. Deshalb sind es meine Fotofreunde und DIE mussten natürlich unbedingt mit :)

      Ich wünsche dir auch ein superschönes Wochenende!

      LG Arti

      Löschen
  8. Wow, du bist durch die USA gereist, ich werd verrückt!
    Die Teddies sind ja drollig, wo die schon überall draufgesessen haben, sogar auf Phil Collins.
    Tolle Bilder hast du mitgebracht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja,ja, als Teddy kann man schon tolle Sachen erleben und darf sich so manches erlauben, was die menschen nicht unbedingt dürfen :)

      LG Arti

      Löschen
  9. Hallo Vera

    das muss ja ein super toller Urlaub
    die Bilder sprechen da für sich.
    Da können sich deine Bärchen glücklich schätzen so eine Reise mitgemacht zu haben :-) und einen Stern haben sie auch.

    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Ja, so einen Stern bekommen nur die kleinen Fototeddys, Christa und ich haben noch keinen bekommen :(

    LG Arti

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...