Montag, 3. Dezember 2012

Lösung Fotorätsel Dezember

Jaaa! Das Rätsel wurde gelöst und zwar von Katrins Mann, der es sofort erkannte.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Es handelt sich um eine aufgeschraubte, externe Festpatte. Ganz vorne an der Spitze, gut geschützt von dem hellen Plastikteil befindet sich der Kopf, mit dem die Daten geschrieben und gelesen werden. Der Arm fährt dann aus der Parkposition rüber auf die runde Speicherplatte. 

Jetzt kann man sich gut vorstellen, wenn die Platte einer starken Erschütterung ausgesetzt wird, dass der Kopf dann seine Ruhestellung verlässt und beschädigt wird.


Nächsten Monat wird das Rätsel wieder leichter, versprochen.


Kommentare:

  1. DANKE
    nun wissen wir es genau
    LG vom katerchen der am Dienstag mir dem Rätsel startet

    AntwortenLöschen
  2. Na sowas, das hätte ich nie im Leben erraten und mein Mann kennt sich da garantiert nicht aus.... *gg*.

    LG Mathilda ♥

    Mein Rätsel:

    http://einfachtilda.wordpress.com/2012/12/03/dezemberratsel/

    AntwortenLöschen
  3. Na toll , da ich so ein Ding noch nie gesehen habe kann ich es auch nicht erraten , lach . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hüstel... ich habe November verpennt und erst jetzt wird mir bewusst, dass schon wieder ein neues dran ist. Ich gelobe Besserung!

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Das hätte ich auch nicht erraten können. Ich habe zwar schon alles mögliche zerlegt, aber noch nie eine Festplatte. Die gehen bei mir einfach nicht kaputt.

    Klasse ausgedacht!

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  6. Mein Mann ist halt Informatiker.

    Ich persönlich wär da nie im Leben drauf gekommen. Bin ja immer froh, wenn mein Rechner läuft - und falls er mal nicht läuft, hab ich ja wen, der sich drum kümmert ;o)

    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Baoh, auf sowas wäre ich nie nicht gekommen.
    Tolles Rätsel!

    AntwortenLöschen
  8. hallo auch von mir!!!Erst mal danke schön für Dein lieben kommentar und Dein Besuch.Ich komme noch mal vorbei-))))
    lieben gruss
    Christa

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...