Montag, 10. Dezember 2012

S/W Fokus auf die Eiswaffel

Am 13. Dezember 1903 wurde das erste Patent auf eine Eistüte aus Waffelteig erteilt. Erhalten hat es ein nach USA ausgewanderter Italiener. Allerdings gibt es Zweifel, ob er auch wirklich als Erster die Idee für die kleine, süße Tüte hatte.
Unbestritten ist allerdings die Zweckmäßigkeit dieser Eisverpackung. Sie eignet sich ausgezeichnet zum Transport der Eiskugeln, ist leicht, lecker, essbar und deshalb äußerst umweltfreundlich. Es fallen in der Regel keine Müllberge an, wie bei anderen Snacks.

Hier ist mein Original
der Fokus
und eine Bearbeitung

Die Fokus-Aktion ist ein Projekt von Anna Felicitas. Auf ihrem Blog findet ihr jede Woche neue Beiträge von teilnehmenden Bloggern. Schaut doch mal vorbei, es lohnt sich.




Kommentare:

  1. Klasse deine Veränderungen, so richtig schön plastisch dargestellt. Kommt die Tüte so richtig gut zur Geltung!!!

    Einen tollen Wochenstart und liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  2. cool! zum winter passt die 2. version :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Vera,
    wusste ich so noch nicht, dass die Eiswaffel aus den USA stammt. Ist in der Tat sehr praktisch, denn ich esse Eis stets in der Waffel und nicht im Becher.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Vera,
    die 2.Bearbeitung gefällt mir am Besten!!!
    Wunderschön, so Ton in Ton, das sieht so schmelzend lecker aus!

    Schönen Wochenstart und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  5. ich wusste auch nicht das sie aus der USA herkommt.Dein berabeitungen gefallen mir sehr,die nr.1 mehr wegen die bunte Farben
    lieben gruss
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Nee, hier lutsche ich jetzt aber nicht. *g*
    Mein Favorit ist deine letzte Bearbeitung, die sind wundervoll aus, von den Farben her sehr harmonisch. Super gemacht! :-)

    Hoffe, ihr hattet gestern eine gute Fahrt und seid gut durchgekommen bei diesem Wetter.

    Ich wünsche euch viele schöne Stunden auf der Piste. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Die beiden letzten gefallen mir sehr gut, da nicht so viel Unruhe im Bild ist.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  8. Das letzte bearbeitete Bild gefällt mir sehr gut . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Arti,

    Eis aus der Waffel ist eine überaus traumhafte Nascherei, die ich im Sommer sehr gern und, wie ich zugeben muss, auch sehr häufig genieße :)

    Deine Bearbeitungen zeigen, wie viel Fantasie du besitzt. Beide sind sehr schön und so konnte ich mich zunächst auch nicht entscheiden, welche mir besser gefällt. Nach mehrfacher Betrachtung tendiere ich jedoch zu ersterer, denn wenn ich sie anschaue, fühle ich mich sehr an Trompe-l’œil (eine Kunstform, die ich sehr liebe) erinnert. Wie ich finde, ist es dir gelungen, eine räumliche Perspektive herzustellen, die vorgaukelt, dass man das Eis ergreifen könnte (man muss nur zugreifen). Dafür kann ich mich sehr begeistern!

    Danke für diesen überaus gelungenen Beitrag und "Ski Heil!"!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  10. Na sowas, darauf gibt es ein Patent. Das hätte ich nicht gedacht.
    Prima, deine Bearbeitungen.

    AntwortenLöschen
  11. Arti SPÄT aber das katerchen kommt..
    das letzte Bild finde ich sehr gelungen

    LG vom katerchen der noch eine schöne Zeit wünscht

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...