Montag, 4. Februar 2013

S/W Fokus auf den Murmeltiertag und das Grand Central Terminal

Ein wichtiges kulturelles Ereignis, mit hohen TV-Einschaltquoten, findet in den USA jährlich am 2. Februar statt, dann ist Murmeltiertag. Einige Tiere werden dann aus ihrem Winterschlaf geweckt und im Rahmen eines Volksfestes aus ihrem Bau gelockt. Dies alles geschieht nur um eine Wetterprognose für die nächsten Wochen zu treffen. Sieht das Murmeltier seinen eigenen Schatten und zieht sich erschrocken in seinen Bau zurück, so soll es weitere sechs Wochen Winter geben.
Zum Glück gibt es bei uns diese fragwürdigen Bräuche nicht, denn wir bemühen am gleichen Tag (Mariä Lichtmess) einfach die alten Bauernregel wie

Lichtmess im Klee, Ostern im Schnee oder
Um Lichtmess sehr kalt, wird der Winter nicht alt oder zur Not auch 
Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sich das Wetter, oder es bleibt, wie es ist, die gilt immer :)


Mein Murmeltier wurde natürlich nicht extra geweckt, das habe ich bei einer kleinen Ketterpartie in den Rocky Mountains abgelichtet

Original
zum Vergrößern bitte anklicken

Fokus


Zusätzlich wurde am 2. Februar auch noch ein richtig runder Geburtstag gefeiert, der größte Bahnhof der Welt, das Grand Central Terminal wurde genau 100 Jahre alt. Es handelt sich um einen Etagenbahnhof an dem 67 Gleise enden, die morgens ca. eine halbe Million Pendler nach Manhattan bringen. Außerdem wird der Bahnhof von ca. 21 Millionen Touristen pro Jahr besucht, die am liebsten die riesige Haupthalle mit dem bekannten Wahrzeichen, der goldenen Uhr, fotografieren.

Original

Fokus

Zum Schluss habe ich bei dem berühmten Lichteinfall durch die "Kathedralenfenster" ein wenig nachgeholfen und die Menschenmenge noch hastiger durch den Bahnhof eilen lassen.


Wie jede Woche gibt es noch mehr äußerst beachtenswerte Beiträge auf dem Blog von Anna Felicitas, schaut doch mal vorbei. 


Kommentare:

  1. Hallo Vera,
    die Bearbeitung des prächtigen Grand Central Terminal ist wunderschön, das GOLD verdient es, so besonders betont zu werden!
    Liebe Grüße und eine gute Woche,
    moni

    Vielleicht besuchst Du mich auch auf meinem Blog:
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  2. Wieder mal tolle Bearbeitungen bei den passenden Motiven.

    Ich habe übrigens in meinem Kalender stehen dass wir heute den World-Cancer-Day haben.

    Noch einen wundervollen Abend und herzliche Grüssle
    Nova

    AntwortenLöschen
  3. toll Arti
    immer ist es das letzte Bild das mir besonders gefällt

    Vom Murmeltier hatte ich schon bei uns in der Zeitung gelesen.Der Bahnhof,alles war unbekannt.DANKE
    mit einem LG vom katerchen zum Abend

    AntwortenLöschen
  4. Du hast immer äußerst beeindruckende Ideen, liebe Arti, und verstehst es außerdem, sie geschmackvoll zu präsentieren. Das begeistert mich :) und ich freue mich immer sehr auf deine Beiträge!

    Deine Bearbeitung des Murmeltieres finde ich ansprechend und sehr gelungen. Aber auch die 5 spricht mich an, denn sie symbolisiert ganz wunderbar den hektischen Trubel, der an vielen Ecken in NY zu finden ist. Schön!

    Hab eine schöne Woche :)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  5. Jaa, das mit den Murmeltieren habe ich auch in der Zeitung gelesen und hier bekommt man immer tolle Infos.
    Deine Bearbeitungen gefallen mir alle sehr gut.
    Das Grand Central Terminal sieht ja umwerfend aus.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  6. Murmeltiere sind so bezaubernde Tiere und bisher habe ich habe sie in den Alpen schon bewundern können.
    Das Color Key sieht super aus. :-)
    Dieser Bahnhof, ich habe ihn noch nicht gesehen, muss wirklich gigantisch sein und die Bahnhofshalle ist sehenswert und mit deinen Bearbeitungen hast du das super zum Ausdruck gebracht. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Arti
    ich mag die Murmeltiere auch sehr, ich war zwar schon oft in den Bergen habe aber leider noch keines gesehen.
    Der Bahnhof ist der Hit, mir gefällt das 3. Bild besonders gut.
    Wieder eine tolle Bearbeitung.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Als ich den Murmeltiertag hörte hab ich gleich an Dich gedacht und war mir fast sicher, hierzu einen Beitrag bei Dir zu finden!
    Herzlichen Dank für das süße Kerlchen

    AntwortenLöschen
  9. Genau, auf solche spektakulären Schauspiele mit verpennten Murmeltieren können wir getrost verzichten.
    Toll, deine Fotos vom Grand Central!
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...