Montag, 20. Mai 2013

S/W Fokus auf den Erhalt der Artenvielfalt und den Weltschildkrötentag

Am 22. Mai ist der Internationale Tag zur Erhaltung der Artenvielfalt. Wie wichtig es ist eine bestimmte Tier- oder Pflanzenart zu schützen, konnte man sehr schön am Beispiel des Amerikanischen Bisons sehen. Früher grasten über 25 Millionen Bisons in der Prärielandschaft. Mit der Besiedlung des Landes durch die Weißen begann das große Abschlachten, bis angeblich im Jahr 1902 nur noch genau 23 Exemplare lebten. Dank einem strengen Schutzprogramm konnte sich die Population wieder auf 500.000 Tiere erholen. Das nenne ich erfolgreichen Artenschutz.

Original

zum Vergrößern bitte anklicken
Fokus

Bearbeitung



Die Schildkröten haben durch eine extreme Gefährdung einen eigenen Schutztag bekommen. Am 23. Mai ist der Weltschildkrötentag. Da die Tiere in einigen Ländern als Delikatesse gelten werden sie wegen ihres Fleisches getötet. Aber auch durch die Bebauung von Stränden mit Hotelanlagen ist ihr Überleben gefährdet. Zusätzlich gibt es noch die Eierdiebe, die nachts die frisch gelegten Eier wieder ausbuddeln, bebrüten und die wenigen Exemplare, die überleben, für viel Geld an Liebhaber verkaufen.

Original


Fokus


Normalerweise mag ich so dunkle Sachen gar nicht, aber heute mal eine Simulation: nachts am Strand


Habt ihr Lust auf mehr Fokusarbeiten bekommen? Dann schaut unbedingt bei Anna Felicitas vorbei, dort gibt es jeden Montag neue Bearbeitungen zu bestaunen.





Kommentare:

  1. Liebe Vera,
    beeindruckende Fotos und die Bearbeitung ist sehr gut!
    Liebe Grüße
    moni

    Thanks for visit my blog
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos, sehr gute Infos und super Bearbeitungen.
    Hoffe du hattest ein schönes Pfingstfest und schicke liebe Grüße zu dir.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  3. Fantastische Fotos und ein großartiger Appell - besser geht es nicht, liebe Arti. DANKE!

    Mein Liebling ;) die Schildkröte im Fokus.

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Oh jaaa....Artenschutz ist so wichtig, von daher sollten auch nicht alle Zoos und Tierparks verteufelt werden, denn auch dort wir für Erhaltung gesorgt. Ich freue mich über jedes Tier das wieder eine Zukunft hat.

    Danke dir für den klasse Post im Zusammenhang mit den tollen Fotos und Bearbeitungen.

    Liebe Grüssle
    Nova

    AntwortenLöschen
  5. Wow... sowohl die dritte Bearbeitung der Bisons als auch der Schildkröte finde ich total schön!!!

    LG
    Micha

    AntwortenLöschen
  6. Dem kann ich nur beipflichten, unsere Artenvielfalt zu erhalten und zu schützen, ist notwendig für unseren Planeten, der von Natur aus ein ausgeklügeltes System ist, in dem jede Pflanze, jede Tierart sich wundervoll ergänzt und auf einander abgestimmt ist. :-)

    Deine Bearbeitungen sind alle wieder ganz toll gelungen. :-)

    Schildkröten sind fastzinierende Wesen.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Arti
    es wird immer trauriger mit den Tieren,sie werden wegen uns,immer weniger.Ich habe irgentwo gelesen.....da wo es Menschen gibt,gibt es keine Natur!!!!
    Deine Fotos sind echt traumhaft,und die Bearbeitungen auch!!!!
    ganz viele liebe Küsse
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Arti, das ist schön, dass du daran erinnerst.
    Gerade Schildkröten liegen mir am Herzen.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Arti
    jeden Woche aufs Neue bin ich gespannt was für ein "Tag" in diese Woche fällt. Deine Bilder sind wieder einmal super schön.
    Mein Favorit ist die Schildkröte im Fokus ♥
    LG und noch eine schöne Restwoche
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Arti
    die ..MUH'S im Original und die Schildkröte, da mag ich das letzte Bild sehr
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...