Montag, 12. August 2013

30 Jahre Ultraleichtflieger in Müggenhausen

Genau wie in den letzten Jahren, war ich auch diesmal wieder zum jährlichen Wiesenfest auf dem Flugplatz in Müggenhausen. Zum 30. Geburtstag der Ultraleichtfliegergruppe Nordeifel war das Rahmenprogramm besonders abwechselungsreich. Man konnte Schottisches sehen und hören, einer Line-Dance Gruppe zuschauen, Fallschirmsprünge bestaunen, Oldtimer bewundern und Modellflugzeuge beobachten. Natürlich war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

zum Vergrößern bitte anklicken







der Pilot ist ein Teddybär :)





Letztes Jahr hatte ich euch schon mal die Little Nellie 007, einen zusammenlegbaren Tragschrauber, aus dem James Bond Film "Man lebt nur zweimal" vorgestellt. Diesmal wurde sie vom Besitzer sogar geflogen.


Die Bundespolizei kam ebenfalls um einen Hubschrauber zu präsentieren.



Weil das Wetter so schön war, habe ich mich dann entschlossen einen kleinen Rundflug zu machen. Der kleinste Flieger, mit dem ich je geflogen bin, war eine Cessna, mit der es über die Seehundbänke der Nordsee  ging aber auch schon über den Grand Canyon.
Jetzt sollte der Flieger aber noch viel kleiner werden. Mal schauen was es zur Auswahl gab. So ein Trike war zu klein, es kann niemanden mitnehmen


Dieser Tragschrauber wäre dann für zwei Personen, aber grün, wie ein Laubfrosch...


Weiß, wie eine Taube, das gefiel mir wesentlich besser, aber durch eine Scheibe knipsen...nicht ideal


Ich habe mich dann für diesen offenen Tragschrauber entschieden, der schien mir perfekt zum Fotografieren zu sein


Ein Ziel war unser Dorf und die Stadt Euskirchen



ein Felderteppich entlang der A1


noch ein Blick auf den Flugplatz und dann war der Rundflug schon vorbei.


Fotos weiterer Flugzeuge gibt es in der nächsten Zeit wieder in der Fotogalerie auf meiner Homepage HIER 

Kommentare:

  1. bin total begeistert ..so kann ich es sagen
    Arti das war sicher ein ganz toller Tag für DICH.
    LG vom katerchen dem das SEHR gefallen hat.

    AntwortenLöschen
  2. Das war bestimmt interessant . Schöne Bilder hast du gemacht .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein ganz toller Beitrag, sehr schöne Fotos und sogar unsere Schotten sind vertreten,einfach genial.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Vera,
    toller Rundflug. Vor rund 15 Jahren bin ich auch schon mal in solch einem kleinen Flieger mitgeflogen. Wir sind Bad Neuenahr - Ahrtal - Rheinbach geflogen. War klasse.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Arti, das war ja ein wundervoller Tag, mit alles Drum und Dran.
    Flieger der verschiedensten Sorte, Oldtimer-Autos,
    Gegrillt wurde auch.
    Und du durftest sogar fliegen, cool!
    Hauptsache, du bist sicher und gut wieder gelandet...

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die schönen Bilder - und der Flug mit dem offenen Tragschrauber war bestimmt ein Erlebnis - ich hätte mich nicht damit fliegen trauen ;-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  7. Das war bestimmt ein tolles Event, all diese kleinen Hüpper zu sehen und dann natürlich auch mal mit einem in die Luft gehen zu können. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...