Montag, 5. August 2013

S/W Fokus auf den Weltkatzentag

Am 8.8. ist Internationaler Weltkatzentag. Bei Katzen denkt man ja meistens an unsere liebevoll gepflegten Hauskatzen oder wie ich, an die vielen streunenden Katzen, die in unserem Garten öfter den Vögeln nachstellen. 
Den Fokus möchte ich aber heute auf die gefährdeten Großkatzen richten. Durch die ewige Bejagung und die Besiedlung ihrer Lebensräume sind sie extrem gefährdet. Es wäre wirklich schrecklich, wenn es solche wunderschönen Tiere eines Tages nicht mehr geben würde.

Original (Schneeleopard / Jungtier aus dem Kölner Zoo)

zum Vergrößern bitte anklicken

Fokus (diese blauen Augen mussten es einfach sein)


Spielerei (Kantenbetonung, invertierter Glow und Tiefenbetonung)


Habt ihr Lust auf mehr Fokusarbeiten bekommen? Dann schaut unbedingt bei Anna Felicitas vorbei, dort gibt es jeden Montag neue Bearbeitungen zu bestaunen.


Kommentare:

  1. hier gefällt mir das letzte Bild besonderes Arti
    die Schnee-Leos sind wunderschöne Katzen..in Nürnberg gibt es von der Art Zwillinge.

    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Arti,
    dieses ganz besondere blau der Augen, wirklich wunderbar!
    Schöne Bildbearbeitung.
    Liebe Grüße
    moni

    Thanks if you visit my blog
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  3. das ist aber ein wunderschönes Exemplar, was Du gefunden hast!

    LG
    Annchen

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das zweite Foto ist wirklich großartig.

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Arti,

    ich habe mein Herz schon vor langer Zeit an die Schneeleoparden verloren und einige von ihnen tummeln sich auch bei uns im Blog.

    Schön, dass du Uncia uncia im Beitrag und für den "Fokus" in den Mittelpunkt des Interesses gerückt hast. Es sind prachtvolle und einzigartige Geschöpfe!

    Mein Favorit? Natürlich die 2 :)

    DANKE!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Ist der entzückend und ich mag alle drei Bilder.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  7. Der Kleine ist megasüß und ich finde es toll, dass ihr diese wunderschönen Raubkatzen im Kölner Zoo habt.
    Ich hatte vor einiger Zeit einen Bericht im TV über die Schneeleoparden gesehen. Da gelang es einem Filmteam, ihnen ganz nahe zu kommen und sie konnten eine Mutter mit ihren Jungen über Monate hindurch beobachten. Der Film war absolut klasse und zeigt, wie wichtig es ist, dass wir alles daran setzen müssen, dass uns solche wunderschöne Wesen erhalten bleiben auf unserem Planeten.
    Dank eines Senders, den das Muttertier um den Hals trug, konnten die Forscher sich immer wieder an ihre Fersen hefen.

    Dein CK passt natürlich perfekt. Solch blaue Augen müssen einfach in den Fokus gesetzt werden. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Aufnahme und auch die Bearbeitungen gefallen mir sehr gut♥

    Leider wird immer noch zu wenig Rücksicht auf diese Tatsachen genommen, und ich hasse diese Profitgier und die Lust auf Töten. Von daher finde ich es so wichtig immer wieder darauf aufmerksam zu machen und artgerechte Zoo's zwecks Erhaltung und Nachwuchsförderungen auch so wichtig.

    Übrigens sollte mein Gismo auch erst ein Schneebengale werden...hatte ich mir angeschaut, aber als Gismo dann auf mich zukam, mich anmauzte wurde es halt dann ein "normaler" Bengale^^

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  9. Ein hübsches Kätzchen . :) Die Bearbeitung auf dem letzen Foto gefällt mir gut . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...