Donnerstag, 2. Januar 2014

Glücksklee - von allen Seiten schön

Mit dem Glücksklee möchte ich den Grundstein für die GALERIE legen und hoffe, dass bald viele weitere Motive folgen werden.

zum Vergrößern bitte anklicken

Kommentare:

  1. *hihi*...na, das passt ja, so habe ich heute früh Collagen gemacht um am Samstag davon einen Post für das Projekt zu machen.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Das habe ich mit Glücksbambus, aber noch nicht fotogafiert.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. Och, meine Fehler...sorry...hoffe, dass ich demnächst auch ein paar Fotos zeigen kann ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Soooo, nun kannste auch meinen ersten Beitrag finden liebe Arti. Hoffe es folgen noch ganz ganz viele.

    Liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  5. Deine Glücksklee-Collage ist klasse geworden, Vera. :-)
    Die könnte ich glatt nachbauen aus den Fotos meines Glückskleetopfes von 2013.
    Heute habe ich zusammen mit Liliana noch mal Glücksklee gesät. Mal sehen, wie sich der Samen entwickeln wird. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hört sich sehr interessant an, den Glücksklee zu säen. Ich dachte immer es wäre eine Zwiebelpflanze, die jedes Jahr wieder kommt, weil ich mal gelesen habe, dass man die Töpfchen in den Garten umpflanzen kann/soll.

      Bin mal auf den selbstgezüchteten Klee gespannt.

      Liebe Grüße
      Arti

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...