Montag, 13. Januar 2014

S/W Fokus auf Tim und Struppi

Am 10. Januar 1929 wurde der belgische Reporter Tim, durch den Comiczeichner Hergé, den Lesern erstmalig vorgestellt. Tim reist in 24 Geschichten rund um die Welt und erlebt dabei viele Abenteuer. In Belgien kann man die Figuren gelegentlich an Hauswänden entdecken. Kapitän Haddock, einer der Gefährten von Tim und Struppi, ist ein Seebär der alten Schule, der fleißig flucht und trinkt. Dazu sage ich nur: "Hunderttausend heulende und jaulende Höllenhunde!"

Original

zum Vergrößern bitte anklicken
Fokus



Da ein Comic-Kapitän, der sein Leben auf Papierseiten von Büchern und Zeitungen verbringt, eigentlich ein Schiff benötigt, lag es nahe ihm schnell ein Boot zu falten und im Wasser schwimmen zu lassen :) 



Letzte Woche gab es als aktuelles Foto die Sonnenblumenmeise und heute möchte ich euch die seltene Erdnussmeise vorstellen. Sie kann sogar mit einer Nuss im Schabel wegfliegen, obwohl sie selber nur ca. 20 Gramm wiegt.

Original



Fokus


Habt ihr Lust auf mehr Fokusarbeiten bekommen? Dann schaut unbedingt bei Christa vorbei, dort gibt es jeden Montag neue Links zu schönen Bearbeitungen.




Kommentare:

  1. Super Focus von Tim und Struppi . Oh ja , die Geschichten gibt es schon sehr lange . Ich kenne sie allerdings mehr aus Büchern oder Zeichentrickfilmen . Aber die kleine Meise gefällt mir auch . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Der Frühlingsheader, wie schön!

    Die Tim und Struppi Bilder gefallen mir sehr gut. Alle...!

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Beides ist wunderbar bearbeitet.

    Die Männchen sind diesmal mein Favorit. Da gefallen mir alle Bearbeitungen

    Deine Edrdnusmeise ist auch sehr schön

    AntwortenLöschen
  4. Die Comics von Tim und Struppi habe ich in der Jugend immer gerne gelesen. :)
    In Brüssel gibt es eine Straße, ich weiß aber nicht mehr wo, da sind viele Hausfassaden mit diesen Motiven bemalt.

    Die Meise ist auch fantastisch aufgenommen.

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  5. Das 3. Bild von oben, gefällt mir am allerbesten, obwohl ja alle toll sind. Ich kannte aber nicht diese Figuren.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  6. Du hast Dir richtig was einfallen lassen. So treten die Figuren tatsächlich aus dem Foto heraus. Nicht nur farblich. Besonders süß ist das letzte mit dem Papierschiffchen :-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Ich steige jetzt mal ins Bötchen und reise mit Tim und Struppi zum nächsten Abenteuer.:-)
    Du hast wieder ein tolles Ereignis gefunden und in den Fokus genommen.
    Ob Schild, ob dynamische Version, ob Boot, alle drei sind wieder topp! :-)

    Und natürlich ist auch der Erdnussdieb heute hier ein Star! Der weiß genau, wo die Leckereien versteckt sind. Eine wunderschöne Aufnahme! :-)
    Vielleicht verwöhne ich unsere zu sehr, indem sie die Leckerlis immer ohne Schale bekommen. *g*

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Die Meise hat es mir angetan und dieses Jahr sind sie seltene Gäste *seufz.

    Grüßle ♥ Mathilda

    AntwortenLöschen
  9. Habe ich auch immer supergerne gelesen und auch erst die Tage im TV gesehen (nicht schlecht gemacht, aber die alten Comics und Zeichnungen gefallen mir besser)

    Superklasse hast du sie in den Fokus genommen und die Idee mit dem Schiff ist ja wohl der Hammer *gg*

    Auch die Meise ist superniedlich. Hast du genau wieder im richtigen Moment abgedrückt.

    Danke dir für die tollen Fotos und hab einen schönen Tag

    liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  10. Wie schön du das gestaltet hast.
    Wie sie nur noch auf Leitern selbst heruntergehen.
    Toll!
    und zum Schluss das Boot, wie süß!
    Die Erdnuß-Meise ist aber echt gut getroffen.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...