Montag, 23. Juni 2014

S/W Fokus auf einen Gartenzwerg

Ich besitze zwar selber keinen einzigen Gartenzwerg, aber ich finde sie immer wieder lustig. Dieses Exemplar habe ich, wie sollte es zur Zeit anders sein :))) auf der Landesgartenschau entdeckt.

Original

Fokus



Habt ihr Lust auf mehr Fokusarbeiten bekommen? Dann schaut unbedingt bei Christa vorbei, dort gibt es jeden Montag neue Links zu schönen Bearbeitungen.



Kommentare:

  1. Stimmt...so manche Gartenzwerge sind witzig, so wie auch dieser Kerle der ja genau in die Zeit passt ;-) Klasse dass du ihn als Motiv gewählt hast, und auch der Fokus gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde den kleinen Herrn mit dem Bärchen ganz witzig. Der passt mit dem Ball gut zur Fußball-WM und hat den Fokus verdient.
    Da fällt mir gerade ein, dass ich mal einen Zwerg mit Messer im Rücken im Garten hatte ... damals hatte ich wohl noch mehr schwarzen Humor.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe zwar im Garten ein paar Gartenzwerge, aber mit der Zeit sehen sie häßlich aus und die aus Steingut zerfallen zusehens. Dein Fokus mit dem Bären finde ich toll. Ist ja schließlich Fußballzeit.

    Ich wünsche dir eine schöne Woche und liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  4. Und den hast du nicht mitgenommen????
    Hmmmm, na gut, dann bleibt dein Garten eben weiterhin zwergenfrei.
    Der Zwerg wurde nicht in den Fokus genommen, nein, der Fußballliebhaber musste für den Fokus herhalten und genau das trifft auch meinen Nerv.
    Vielleicht unterstützt er ja am kommenden Donnerstag unsere Mannschaft und feuert sie ordentlich an.:-)

    Wie, Christiane hatte einen Zwerg mit Messer im Rücken im Garten, das geht ja gar nicht....tztztztz.

    Auf jeden Fall finde ich deinen Fokus sehr gelungen und mach ruhig weiter mit Motiven der Laga, dann kommen wir wenigstens in den Genuss, was es da noch so alles gibt. :-)

    An der Felsenbirne werdet ihr mit Sicherheit viel Freude haben. Sie bekommt herrlich duftende kleine weiße Blüten im Frühjahr und die Beeren schmecken wirklich auch gut, aber wir essen sie nicht, nöööööööö, die dürfen sich die Birdies holen. Es sind nur noch ganz wenige am Strauch.
    Wir haben letzte Woche 2 Apfelbeeren-Sträucher gepflanzt. Noch sind die vielen grünen Beeren grün. Mal sehen, wer diese Früchte dann verzehren wird. *g*

    Liebe Grüße, vielen Dank fürs Mitmachen und dir eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Auch 'ne Superidee! Der ist niedlich, auch wenn ich mir nie einen in den Garten stellen würde (äh - sage keiner, mein Devonshire-Sam in den Farnen sei ein Gartenzwerg!)
    Liebe Grüße
    Elke
    _______________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Arti,
    den kleinen Zwerg finde ich ja ganz süß.
    Und deine Spielerei gefällt mir besonders gut.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Arti,
    Deine Gartenzwerge einmal in farbig als auch S/W gefallen mir, sie sind lustig. Vor allem auch mit dem Fußball in den knuppeligen Ärmchen.

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend
    Herzliche Grüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen
  8. Ja , selbst die Gartenzwerge kommen nicht an dem aktuellen Geschehen Fußball nicht vorbei , lach . Ein schönes Motiv hast du in den Fokus genommen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. süß, wie du den teddy in den fokus genommen hast

    beim ersten Anblick des Zwergs hätte ich auf die Zippelmütze getippt

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  10. Hehe, eine großartige Bearbeitung.

    LG

    AntwortenLöschen
  11. Wie süß, der kleine Bär mit einem Fußball?
    Deine Bearbeitungen sind immer genial.
    Viele Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...