Freitag, 1. August 2014

...nur eine Katzenpfote

Für alle Katzenbesitzer ist es sicher nichts Besonderes, eine Katzenpfote zu fotografieren. Aber ich freue mich, dass mir diese fremde Katze in unserem Garten erlaubt hat, ihr so nahe zu kommen um dieses Bild zu machen, nicht mit dem Tele sondern mit dem Makro, denn eigentlich war ich auf Schmetterlingsjagd. Nach dem ersten Klicken der Kamera ist sie allerdings aufgestanden :(

zum Vergrößern bitte anklicken



Schaut mal bei Kalle vorbei, dort gibt es noch viele andere sehenswerte Beiträge rund um die Katze! 

Kommentare:

  1. Ein schönes Foto und dann noch eine fremde, der du so nah kommen durftest.
    Einen sonnigen Tag wünscht dir Stine

    AntwortenLöschen
  2. Mit dem Makro könnte ich allenfalls unserer älteren Katze auf die Pelle rücken. Danke an den kooperativen Fremdling für diese Pfotenstudie :-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Oh doch! Meine halten nämlich nie still, wenn ich sie knipsen will :-)
    Und jeder Katzenbesitzer liebt PFOTEN!

    Hab ein schönes Wochenende,lg
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ach....nicht nur liebe Arti^^ Ich liebe Katzenpfötchen und dein Foto ist zuckersüß. Da möchte man gleich streicheln.

    Mein Gismo bekommt öfters ein Kussi auf die Pfote *gg*

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Arti,
    irgendwie üben Katzenpfoten auf uns einen besonderen Reiz aus. Vielleicht, weil die scharfen Krallen (zumeist) unter flauschigem Fell versteckt sind? Vielleicht aber auch wegen des unschuldigen Rosa?
    Egal, immer wieder bezaubernd!
    Angenehmes Wochenende
    moni

    Thanks if you visit my blog
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass dir die Mieze noch einmal ihre Pfote zum Fotografieren hingestreckt hat und das nächste Mal, wenn sie auftaucht, musst du einfach ein Leckerli mitnehmen, dann bleibt sie vielleicht etwas länger sitzen.
    Weißt doch..... mit Speck fängt man Mäuse! *g*

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...