Montag, 26. Januar 2015

S/W Fokus auf ein Kaminfeuer

Am Wochenende habe ich mal eine Versuchsreihe mit unserem Kaminfeuer gestartet. Es ist gar nicht so leicht dabei eine ausgewogene Mischung zwischen Hell und Dunkel, sowie der entsprechenden Schärfe hinzubekommen. Auf jeden Fall war es kuschelig warm am Kamin.

Original
zum Vergrößern bitte anklicken

Fokus


eine moderne Bearbeitung mit Photoshop



Wenn euch diese Fokusarbeiten gefallen, dann schaut doch einfach bei Christa vorbei, dort gibt es jeden Montag neue Links zu schönen Bearbeitungen.



Kommentare:

  1. Uiii, das sind alles tolle Bearbeitungen liebe Arti, mag jedes Bild.

    GLG Mathilda

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Vera,
    die Bearbeitungen dieses wunderbaren Fotos ist Dir perfekt gelungen, einfach toll!
    Liebe Montagsgrüße
    moni

    Thanks if you visit my blog
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  3. Ganz toll, liebe Arti. Alle drei Foto gefallen mir super gut.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Das sind drei tolle Fotos geworden. Wenn bei uns der Kamin angeheizt wird, muss ich auch immer Fotos machen, geht gar nicht anders. Deine Bearbeitungen sind interessant.
    Liebe Grüße
    Elke
    _________________________
    mainzauber.de/elke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Vera,
    wow ... was für tolle Fotos... alle drei sind Dir gut gelungen. Mein Blick fällt immer wieder auf Deine Fokusbearbeitung ... Klasse!

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  6. Toll, wie du Teile der Flamme in den Fokus genommen hast

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. hier gefällt mir das 2. Bild sehr Arti

    LG zum Wochenstart vom katerchen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Vera,
    bei dem schönen Feuer wird mir auch gleich warm. Dein Fokus istm eine gelungene Arbeit, ganz super.

    Eine schöne Woche wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  9. Hach, das warme Feuerchen tut wirklich gut bei diesem nasskalten Wetter, was wir haben, es schneit draußen, sind aber dicke nasse Flocken.

    Mir ist sofort das kleine Flämmchen rechts aufgefallen und mir war, als wollte es sagen: "Schaut her, ich kann es mit den großen Flammen aufnehmen!"

    Deine Fokusbearbeitung ist wirklich Spitze, Vera, hier einfach nur mal die Gelbtöne zu betonen und Hitze quasi wegzulassen.
    Auch mit deiner letzten Bearbeitung hast du wieder ein großARTIges Kunstwerk geschaffen. :-)

    Ganz liebe Grüße und dir noch einen schönen Abend und natürlich eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  10. So ein Kaminfeuer ist einfach herrlich und Deine Bearbeitung gefällt mir gut, das letzte Foto sieht schon aus wie ein richtiges Kunstwerk.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  11. ich bin von deinen feurigen Bildern auch ganz begeistert. Ich finde ja sowieso, dass Feuer furchtbar schwer zu fotografieren ist.
    Also deine Originalaufnahme - und auch die Bearbeitungen sind super geworden.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  12. Kaminfeuer strahlt immer eine romantische Stimmung aus . Dir ist das Foto sehr gut gelungen und deine Bearbeitungen sind etwas besonderes . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  13. Hattest du da auf der rechten Seite auch noch ein Teelicht stehen? Diese kleine Flamme ist mir auch sofort aufgefallen (natürlich großgeklickt)^^ Echt klasse geworden dein Foto und auch die Bearbeitungen finde ich toll. Beim letzten Foto musste ich an Karneval denken, irgendwie würde es dazu passen ;-)))) Gefällt mir wieder sehr gut; so ein Kamin hat was; urgemütlich und noch wärmend dazu. Toll.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  14. Ich gebe dir vollkommen recht, rechts sieht es aus wie eine Flamme vom Teelicht, aber es war natürlich keins da drin, die Flamme hat sich irgendwie in der Rinde gebildet.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...