Montag, 2. Februar 2015

Fotorätsel Februar - die Lösung

Katerchen hat das Rätsel als erste gelöst. Es handelt sich um einen alten Handbesen, der traditonell von Besenbindern in dieser Art gebunden wird/wurde. Bei den heutigen Plastikbesen werden die Borsten in der Fabrik nur noch eingeleimt, aber nicht mehr mit Draht gebunden.

zum Vergrößern bitte anklicken

Vielen Dank an alle Ratefüchse, die sich beteiligt haben. Im März gibt es das nächste Rätsel, ich hoffe, ihr seid dann wieder dabei.

Kommentare:

  1. Liebe Arti,
    darauf wäre ich nie gekommen. Toll in Szene gesetzt.
    Einen guten Start in die Woche wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Vera,
    das war ja auch nicht so einfach, Du hattest den Besen geschickt fotografiert.
    Aber Katerchen hatte die Lösung.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Vera,
    ich habe auch versucht mitzurätseln, aber der Draht hat mich irritiert. Hatte keine Ahnung was sich dahinter verbirgt.
    Großes Kompliment an Katerchen!!!

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  4. super - ich kam auch erst durch katrechens kommentar drauf ´, was essein könnte - vorher konnte ich mir gar nichts drunter vorstellen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. aaaaaaaaaaah ... ein Handbesen ... naja ... fast ein Schrubber ;-)

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  6. Jesses aber auch, so etwas kannte ich noch nicht oder habe nie darauf geachtet.
    Mal wieder ein super Rätsel.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  7. Nachdem ich bei dir wieder reingeschaut habe und es gelesen habe, da habe ich es auch erkannt. Letzt noch bei eine Challenge gesehen wie Leute das gemacht haben und mich an den Kopf für meine Dusseligkeit gepackt (weil gesehen und nicht daran gedacht). Haste aber echt wieder klasse gemacht und einen tollen Ausschnitt gewählt.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Arti,
    ahhhh!
    Ich dachte so für mich erst an eine Drahtbürste oder ähnliches...doch hab ich die Borsten nur immer reingeklebt gesehen.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. ... jetzt wo du es sagst und zeigst ...komm ich auch drauf*gg* ..... Toll!!

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Dein Rätsel habe ich leider verpasst , liebe Vera , hätte es aber auch nicht erraten . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  11. habe auch so ein Modell Arti ,aber noch mit Rosshaar.
    Der Handfeger stammt noch von der Oma meines Mannes..
    diese alten Dinger mit echtem Haar sind sehr sehr haltbar...würde mir auch nur einen Besen kaufen wenn echtes Haar verarbeitet wurde,diese Besen/Handfeger sind zwar sehr teuer,aber sie halten und laden sich beim Fegen nicht auf

    LG vom katerchen der sich schon auf die nächste Aufgabe freut

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...