Donnerstag, 21. Mai 2015

Naturwunder - Inselberg

Nach verschiedenen Canyons möchte ich euch heute mal einen Inselberg vorstellen. Sie erheben sich als einzelner Berg in einer ansonsten flachen Landschaft. 
Ein gutes Beispiel ist der Uluru (früher Ayers Rock). Bis heute ist nur ca. ein Siebtel seines gesamten Ausmaßes sichtbar. Der Rest des Berges befindet sich noch unter der Erde und wird vielleicht in einigen Millionen Jahren freigelegt sein.

zum Vergrößern bitte anklicken
Unterirdisch ist er auch mit den ca. 50 km entfernten Kata-Tjuta (früher Olgas), einer Gruppe aus 36 Bergen, verbunden.





Kommentare:

  1. Liebe Arti,

    wieder ein Wunderwerk der Natur. Vor allem die Farbe fazieniert mich.

    Hab einen schönen Tag
    Paula

    AntwortenLöschen
  2. Wieder etwas gelernt bei dir über unsere großartige Natur !
    Liebe Arti, du zeigst uns immer tolle Aufnahmen aus der großen, weiten Welt, dafür möchte ich dir ganz herzlich danken .
    Schön, dass du wieder mit von der Partie bist.
    Noch einen schönen Donnerstag und
    ♥liche Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  3. ...unterirdisch verbunden?! uh, was es alles gibt!
    Herzlich Pippa,
    die jetzt in Schwimmbad fährt!

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin überzeugt, der Uluru ist der meistfotografierte Berg dort, und vor allem wirklich unverkennbar. Schön finde ich auch das es Auflagen gibt, obwohl meiner Meinung nach auch der "eine Weg nach oben" auch geschlossen werden. Irgendwie sollte da der Wunsch und das Anliegen der Anangu respektiert werden.

    Tolle Fotos für die auch ich dir heute wieder danken möchte.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...geschlossen werden sollte bzw. könnte ;-)

      Löschen
  5. das war mal wieder total interessant, danke für die Info

    ich finde die Farben so beiendruckend

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Und wieder präsentierst du uns so ein fantastisches Naturereignis, liebe Vera. Mit der Hintergrundinformation, die du noch dazu geliefert hast, ist es noch viel beeindruckender. Sehr faszinierend!!!

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  7. Ein Bild, dass man schon so viele Male gesehen hat und das einen doch immer wieder tief beeindruckt. Toll!
    LG ZamJu

    AntwortenLöschen
  8. Die Farben faszinieren mich jedes mal. Diese Berggruppe sieht man allerdings nicht so oft. Vielen dank fürs zeigen.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  9. Wundervoll , liebe Vera . Es sieht aus als ob die Straße vor den großen Felsen enden würde . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  10. Sieht aus wie eine angemaltes Sandhäufchen, aber gigantisch finde ich das !!!!

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  11. eine beeindruckende Landschaft - und toll fotografiert.
    Danke auch für die Info dazu.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Aufnahmen von Australiens markantem Felsmassiv und seinen verbundenen Nachbarn. :-)

    Danke auch für deine Infos zu diesem Naturschauspiel. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. unwarscheinlich SCHÖN was die Natur so gebastelt hat Arti
    DANKE mit einem LG vom katerchen

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...