Montag, 18. Mai 2015

S/W Fokus auf die Deutsche Meisterschaft der Ultraleichtflieger

Regelmäßige Leser auf meinem Blog, wissen bereits, dass ich gerne zum Sommerfest der Ultraleichtflieger nach Müggenhausen gehe und von dort einiges an Fotomaterial mitbringe.
Diesmal fanden von Donnerstag bis Sonntag auf dem Flugplatz die Deutschen Meisterschaften statt. Meine Lieblingsmotive, die Tragschrauber und Trikes, waren auch wieder dabei.

Tragschrauber

zum Vergrößern bitte anklicken

Trikes


und viele andere Sportgeräte







die Schiedsrichter hatten alles unter genauer Beobachtung, besonders bei den Punktlandungen


manche Piloten nahmen sich sogar die Zeit vor dem Start freundlich zu winken



jetzt meine Lieblinge








Da es eigentlich jedes Gerät verdient hätte in den Fokus zu kommen habe ich mir die Fahne mit den 16 Bundesländern ausgewählt und NRW, wo die Deutschen Meisterschaften stattfanden, in den Fokus genommen



Interessierte Flieger finden demnächst die restlichen Bilder auf meiner Homepage. Hier auf dem Blog wird es keine weitere Berichterstattung geben.

Falls euch Fokusarbeiten gefallen, dann schaut doch einfach bei Christa vorbei, dort gibt es jeden Montag neue Links zu schönen Bearbeitungen.



Kommentare:

  1. Liebe Vera,
    das sind "heiße" Öfen, diese Flieger! Und ich überlegte, ob ich mich damit in die Lüfte schwingen würde .... Eher nicht :)))

    Den Fokus finde ich gut gewählt!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor zwei Jahren habe ich einen Schnupperflug mit einem Tragschrauber gemacht, es war einfach herrlich. Im Sommer bei Sonnenschein kann man prima Bilder machen (ohne Scheibe) und der Zugwind ist angenehm kühl. Runter kommt man immer :))

      Liebe Grüße
      Arti

      Löschen
  2. Arti, das sind ja richtig witzige und tolle Flieger - danke fürs zeigen

    den Fokus auf NRW zu legen finde ich wunderbatr

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  3. Auf einem anderen Blog habe ich kürzlich in einem einer post gelesen, wo du schriebst, dass diese Meisterschaften stattfanden.
    Finde ich super, dass du uns die bunten Flieger auch in diesem Jahr wieder vorstellst, liebe Vera.
    Ich glaube, ich würde mich doch nicht in so ein Ding setzen, aber aus der Vogelperspektive mal über das Land zu düsen, ist bestimmt sehr reizvoll.

    Den Fokus auf das Bundesland zu richten, das war eine sehr gute Idee und Entscheidung von dir.:-)

    Ganz liebe Grüße, danke dir fürs Mitmachen und wünsche dir eine schöne neue Woche.
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Wo ist bitte Müggenhausen? Das könnte mir auch gefallen!!! Tolle Bilder hast du mitgebracht, und die Bearbeitung der Flagge find ich klasse.
    Lieben Gruß
    Elke
    ____________________________
    www.mainzauber.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Müggenhausen ist ein Dorf, das zu Weilerswist gehört und mit Köln und Bonn ein Dreieck bilden würde.

      Liebe Grüße
      Arti

      Löschen
  5. NRW, NRW, NRW!

    Das war ein Fanruf für Deine Fahne.

    Und die Flieger ..........war Dir beim fotografieren nicht der Hals steif?

    Lieber mit tragschrauben und von oben fotografieren. Aber so sieht es beeindruckender aus, von unten.
    Der Header, ich hatte es ja schon gesagt, der ist natürlich unschlagbar.
    Wie ein Kinoplakat.
    Forderung: Auf jede Litfaßsäule damit, dafür gehe ich demonstrieren!
    Herzlich Pippa

    AntwortenLöschen
  6. SUPER Arti DEINE Lieblinge gefallen mir auch sehr.
    Den Fokus auf die Fahne ..auch gut gewählt für mich
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Arti,
    so eine Flugshwo könnte mir auch gefallen. Eine kleine habe ich hier mal in Zwickau gesehen, aber da hat das Wetter nicht so dolle gepasst. Du hast herrliche Bilder mitgebracht. Ich weiß, das es nicht so einfach ist, die Maschinchen in der Luft so gut zu treffen. Lach eh ich sie auf der Kamera sah, waren sie schon wieder weg.
    Ganz tolle Fotos und der Fokus in der Fahne ist klasse.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  8. *lacht*...."runter kommt man immer", stimmt liebe Arti, egal wie ;-) Ne, aber mal ernsthaft. Habe ja damals schon dein Headerbild bewundert und fand die "Geräte" so klasse. Mein heutiger Liebling (obwohl nicht rot) ist der auf Bild Nr. 16 Der sieht schon wie ein Renn-Flieger aus ;-)

    Das hat bestimmt viel Spaß gemacht zuzuschauen und würde mich auch reizen mal mitzufliegen. Muss echt enorm sein so alles von oben sehen zu können und wäre hier bestimmt auch genial....hach, man darf träumen^^

    Boa, jetzt bin ich vor Begeisterung fast am Fokus "vorbeigeschlittert". Der ist auch superklasse. Schon alleine die Fahne gefällt mir, und dass du dann NRW nimmst ist verständlich.

    Dir auch eine tolle Woche und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  9. Die Fluggeräte sind schön anzuschauen , liebe Vera , drin sitzen möchte ich allerdings nicht . Die bunte Fahne hätte ich auch in den Fokus genommen . Tolle Fotos hast du gemacht . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...