Montag, 14. September 2015

S/W Fokus auf die Liebesperlen

Es kann sich nur noch um Tage handeln bis der Liebesperlenstrauch oder die Chinesische Schönfrucht (er ist unter beiden Namen bekannt) in voller Reife zu bewundern ist.

Original


Fokus



...schnell mal an der Uhr gedreht um die Liebesperlen reifen zu lassen :)


Lust auf eine Runde Memory?



Falls euch Fokusarbeiten gefallen, dann schaut doch einfach bei Christa vorbei, dort gibt es jeden Montag neue Links zu schönen Bearbeitungen.






Kommentare:

  1. Ha, jetzt habe ich schon gedacht du hättest mein Fragezeichen und Suchen beendet ;-) Hab nämlich auch ne Frucht fotografiert die ich bis dato nicht finden konnte^^ Sind auch solche Perlen, allerdings rot und sehen fast aus wie eine längliche, feste Himbeere....

    Jedenfalls schaut dein Liebesperlenstrauch toll aus, habe ich so noch nie bewusst gesehen. Schon alleine diese Farbe finde ich klasse und als Fokus genial. Heute könnte ich allerdings nicht sagen ob ich einen Favoriten bei den Bearbeitungen habe...gefallen mir alle.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Arte,
    ein wundervoller Strauch. Ich habe ihn bislang nicht gesehen.
    Deine Spielereien sind wieder gekonnt.
    Einen guten Wochenstart wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Am besten gefällt mir diesmal die Version, wo du die Perlen ganz schnell hast reifen lassen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Bei Liebesperlen fielen mir sofort die kleinen Kügelchen ein in den Nuckelfläschchen. *g*
    Du hast sie ja schon reifen lassen, da kann sich die Sonne ja die Mühe sparen...lach.

    Ich finde das immer toll, wie schön aufgereiht die Beerenanordnung an einem solchen Strauch ist.
    Gerade jetzt im Herbst sind Zweige mit den hübschen Dolden eine schöne Deko und machen sich in einer Vase sehr gut.
    Beide Fokus-Varianten gefallen mir sehr gut und ich habe in der Tat jetzt Lust, eine Runde Memory zu spielen. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Vera,
    diese Sorte Liebesperlen kenne ich auch nicht, wo findet man die?
    Die Version mit der vollen Reife gefällt mir am besten, da leuchten sie so schön.
    Memory spiele ich sehr gern, aber das ja ganz schön schwer ;-)

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Biggi,
      es handelt sich um einen Strauch, den du sicher in jeder Baumschule kaufen kannst. Einfach nach Liebesperlenstrauch oder Chinesischer Schönfrucht fragen.

      Liebe Grüße
      Arti

      Löschen
  6. So machst du das also mit dem Reifenlassen. In unserer Straße gibt es ein Grundstück, da steht so ein Liebesperlenstrauch direkt am Zaun.
    Auf dein Puzzle hätte ich jetzt richtig Lust.

    @Biggi: Der Strauch heißt auch Schönfrucht oder Callicarpa. Bekommst du in größeren Gartencentern oder im Internet.
    @Christa: Diese Dinger sind aber giftig. Nix mit Nuckelfläschchen!

    Liebe Grüße
    Elke
    ________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  7. Ja, die sind immer ein schöner winterlicher Hingucker, ich mag sie gerne und mir gefällt natürlich die gereifte Version.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  8. das ist ja eine tolle Pflanze. Schön dass du mal an der Uhr gedreht hast, damit wir die schönen Farben sehen können.
    Wobei - ich finde auch deine anderen Fotos haben alle ihren Reiz. Der erste Fokus auf ein paar Perlen gefällt mir ganz besonders gut.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Vera, diesen Strauch kenne ich auch noch nicht! Nur die süßen Perlen zum Naschen, die wir früher oft und gerne gekauft hatten. :)))
    Deine Fokusarbeiten gefallen mir... Und ganz besonders interessant sieht Dein Memory-Effekt aus! Jetzt möchte ich nur noch wissen: Lassen sich diese Liebesperlen vom Strauch auch ernten und z.B. für einen Kuchen verwenden!? Wie schmecken sie? Oder sind sie "nur" ein willkürlicher Akt der Flora und zur Zierde!?

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Heidrun,
      zum menschlichen Verzehr sind die Beeren nicht geeignet, da sie je nach Sorte mehr oder weniger giftig sind.
      Aber die Vögel freuen sich im Herbst über eine Erweiterung der Speisekarte.

      Liebe Grüße
      Arti

      Löschen
  10. Oh, liebe Vera, den Schalter zum schnelleren Reifenlassen hätte ich auch gerne. Mein Mann wartet schon ganz sehnsüchtig darauf, dass seine Weintrauben endlich soweit sind.
    Was für eine schöne Frucht *zwinker*. Steht der attraktive Strauch in deinem Garten?
    Den Focus auf die Vorderseite der Blätter zu legen hat was. Sehr apart.
    Aber mein Favorit sind die reifen Perlen *eifirgnick*.

    ∗♥∗✿❊✿❊✿∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  11. hier gefällt mir das2. Foto besonderes Arti
    wusste NIE welchen Namen diese Pflanze trägt..DANKE mit einem LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Vera, solche hatte ich im letzten Jahr fotografiert.
    Da konnte ich noch laufen. Jetzt immer nur kurze Wege...
    Schön deine Liebesperlen.
    Memory habe ich immer gern gespielt.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  13. I always wondered what a nonpareil was!! I used to eat chocolate drops with nonpareils that were little white balls of sugar. A mystery solved and great editing.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...