Donnerstag, 8. Oktober 2015

Naturwunder - Pilzfelsen

Pilzfelsen (Hoodoos) bilden sich meist in trockenen Gebieten mit wenig Vegetation. Treten dort Sandstürme auf, so transportiert der Wind die größeren, schweren Teilchen in der Nähe des Bodens und die leichteren Teile weiter oben. Dies führt dazu, dass die Felsen unten stärker abgeschliffen werden als oben. Es bilden sich die typischen Pilzkappen.
Oft bestehen die Pilze aus zwei unterschiedlich harten Gesteinen. Die härtere "Kappe" schützt dann den "Stiel" vor weiterer Erosion.

Diese Pilzfelsen befinden sich im Rimrock-Areal vom Grand Staircase Escalante National Monument.

zum Vergrößern bitte anklicken







Hast du vielleicht eines der letzten Naturwunder verpasst?


Termitenhügel Teufelsmurmeln versteinertes Holz Hamburger XXL Pink Sand Dunes weiße Sanddünen älteste Wüste der Welt Tafoni Kalktuff bunte Thermalquellen Geysire Lava Basalt King of Wings Tafelberge



Kommentare:

  1. Toll!!! Der Vierte erinnert mich sofort an einen Steinpilz, hach, lustig diese Namensgebung, gelle...ob er das wohl von dem Hoodoo hat^^

    Danke dir für die wieder tollen Bilder und hab noch einen schönen Tag

    Herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Immer wieder erstaunt mich unsere Natur, die zu solchen Kunstwerken fähig ist !
    Liebe Arti, habe ♥lichen Dank für deine treue Teilnahme beim " Natur-Donnerstag ", ich habe gerade beide Beiträge verlinkt.
    Ein schönes, kommendes Wochenende wünscht dir
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Natürliche Kunst....einfach nur wundervoll!

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Immer wieder aufs Neue beeindruckt und fasziniert von den großartigen Naturkunstwerken, die Du präsentierst!

    LG Hans

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Arti,

    was für schöne Pilze und gar nicht giftig. Der 4. sieht besonders gut aus. Echt beeindruckend alle. Was es nicht alles gibt.
    Die mein Mann gestern mit nach Hause gebracht hat, sahen auch unterschiedlich aus, aber die haben wir nun gegessen .... grins ...

    Liebe Grüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  6. Traumhafte schöne Naturpilze und diese Farben sind einmalig schön, überhaupt diese ganze Landschaft großartig.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. wieder mal sehr sehenswert..... die Steinpilze sehen irgendwie witzig aus..... auch ja, ich liebe die kräftigen Farben der ersten beiden Fotos

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Die sehen ja toll aus und zeigt mal wieder, was die Natur so zaubert.

    Liebe Grüße von Mathilda

    AntwortenLöschen
  9. Diese Pilze kamen mir bekannt vor, hatte ich doch auch schon das Vergnügen sie in Natura zu sehen. Nochmal eindrücklicher wenn man direkt davor steht.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  10. Wow, danke für diese Erklärung, liebe Vera.
    Das wußte ich nicht.
    Übrigens, ab morgen haben wir kein Internet mehr, nicht wundern, dass ich nicht komme.
    Habe aber viel vorgearbeitet, für Projekte, Bloggeburtstag, Hochzeitstag und meinen Geburtstag.
    Denn es geht wohl über 2 Monate. Kommentare kann ich freischalten.
    Bärbel

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...