Freitag, 11. Dezember 2015

Friday Greens - ein Krauskopf

Heute leben wir mal gesund, es gibt jede Menge Mineralstoffe und Vitamine, denn mein heutiger Beitrag dreht sich um den Friséesalat, eine krause Züchtung des Endiviensalates.

Bei uns in der Köln-Bonner-Bucht wird im Sommer sehr viel Salat angebaut.

please click to enlarge
Hier ein zotteliger Friséekopf


und noch einmal etwas näher

Frisée or curly endive (Cichorium endivia var. crispum)


Bei Nick werden immer am Freitag Bilder gezeigt, die als überwiegende Farbe ein Grün besitzen. 

Kommentare:

  1. Liebe Vera,
    bei euch ist es schön Grün.
    Frisee ist leckerer als Endiviensalat.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. Diesen Salat habe ich noch nie gegessen...bin auch nicht der Salatesser :-)

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. This curled lettuce looks lovely and fresh.

    AntwortenLöschen
  4. Yammi...ich bin Salatfan und könnte ihn täglich essen. Da kommt wohl der Hase aus dem chinesischen Sternzeichen in mir durch *gg* Leider ist hier momentan der Salat superteuer, halt keine Saison für die hier angebauten. Da merkt man dann das doch einiges importiert werden muss und das schlägt sich auf den Preis aus.

    Tolle Aufnahmen hast du gemacht, und vollkommen neu war mir das bei euch in der Region soviel Salat angebaut wird. Wieder was gelernt. Danke dir dafür.

    Herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. ... hmmmmm lecker Salat !! Den mögen wir auch. Das bittere ist gerade das, was sehr gesund ist und uns schmeckt das halt.

    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  6. Mmmmm, one of my favourites! We have it either fresh and crisp with a vinaigrette dressing, or alternatively boiled with lemon and olive oil dressing.
    Thank you for joining us at the Friday Greens meme.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...