Samstag, 9. Januar 2016

Zitat im Bild - über das Hier und Jetzt


Ich wünsche allen Blog-Besuchern
ein wunderschönes Wochenende,
genießt das Hier und Jetzt!

Wer eine Stunde Zeit übrig hat, kann dieses Wochenende wieder
Vögel zählen und dem NABU melden.
Weitere Infos findet ihr HIER




Eine wunderschöne Aktion von Nova. Dort gibt es 
jeden Samstag die Links zu vielen anderen,
sehenswerten Zitaten.



Kommentare:

  1. Oh ja liebe Arti, und die sollte man wirklich immer genießen. Jeden Moment wirklich auskosten und sich an der Schönheit der Natur erfreuen.

    Ganz toll umgesetzt passen die Worte super zu deinem Foto. Dazu auch noch eingekreist..perfekt würde ich sagen. Danke dir dafür♥

    Mit der Zählaktion finde ich auch klasse, bin mal gespannt was ich dann noch alles zu sehen bekomme. Denke mal du machst doch bestimmt auch wieder tolle Fotos^^

    Viel Erfolg jedenfalls und hab ein traumhaft schönes Wochenende.

    herzliche Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Weise Worte vom alten Buddha!
    das ist genau meine Devise: Vergangenheit bleibt Erinnerung, die Zukunft kommt früh genug. Ich lebe im Jetzt, Hier und Heute und lebe den Tag, als ob es der letzte ist, den ich noch habe, hoffe natürlich auch, daß morgen wieder einer kommt. :)

    In diesem Sinne wünsche ich Dir ein schönes Wochenende.
    LG Hans

    AntwortenLöschen
  3. gut gesagt und gezeigt Arti

    LG zum Wochenende vom katerchen

    AntwortenLöschen
  4. Was für weise Worte und perfekt von dir inszeniert !
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Arti,

    sehr schön geschrieben, der Mann hat so was von recht, ist ja auch wein weiser Mensch, der Budda.
    Die letzten 2 Monate streiche ich mal ein bissel aus mein Gedächnis und freue mich auf den Februar, danach, das wird sich zeigen und ergeben.
    Es kommt eh, wie es kommt. Daran können wir nichts ändern.

    Hab ein schönes Wochenende mit lieben Grüßen
    Paula

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Vera, das entspricht unserer Einstellung voll und ganz. Mein Mann und ich versuchen gemäß diesem Motto zu leben. Nicht dem vergangenen Frust in der Firma nachzuhängen, und auch nicht der bevorstehenden Rentenphase gedanklich zu viel Raum zu lassen: Jetzt den Ausflug zu machen und draußen vor der Tür den Wundern der Natur zu folgen, die Sonne und auch den Regen zu genießen.

    Ein wunderbares Wort, dass Du uns hier schreibst und anschaulich mit dem Kalenderbild untermalst. Ich werde es in meiner Sammlung aufnehmen - wenn Du nichts dagegen hast!

    Und nun wünsche ich dir ein schönes Wochenende voller Zeit für die Vogelbilder. Vor allem freue ich mich dann schon im Voraus auf die herrlichen Fotografien.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Vera,
    seit schon längerer Zeit lebe ich mal mehr, mal weniger in diesem Hier und Jetzt. Man lebt sorgloser, freier und lernt zu vertrauen.

    Wünsche dir auch ein wundervolles Wochenende.
    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Im Heute leben, ja so sollte es sein, Dein aktueller Kalender zeigt es und die Vögel werden gezählt, in meiner Mittagspause im Stressless mit Blick auf die Terasse.
    Herzlichst, Klärchen

    AntwortenLöschen
  9. so ist es, das hier und jetzt zählt einfach!

    AntwortenLöschen
  10. Genauso ist es, liebe Vera.
    Ach, machst du also auch wieder mit beim Zählen. Mal sehen ob ich nun auch wieder öfter Vögel beobachten werde. Das habe ich früher so gerne gemacht. Da lag das Fernglas immer griffbereit am Badfenster (da kann ich meine Vogelfutterstation am besten überblicken) und ein kleiner Blog und Stift lag daneben. Das war immer so interessant, da konnte ich ewig viel Zeit mit verbringen. War dann immer ganz steif, wenn ich mich vom Badewannenrand wieder erhoben habe *lach*.

    ∗♥∗☆❄★❄☆∗♥∗
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Arti,

    diesen Spruch - der ja so wahr ist - versuche ich Tag für Tag umzusetzten - mit mehr oder weniger Erfolg. Immer gelingt es mir nicht, nicht an die Vergangenheit zu denken. Dabei vergesse ich aber nicht die Gegenwart.

    Dein Header ist eine Wucht!!!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Genau, hier und jetzt findet das Leben statt.
    Ok, die Vergangenheit kann ab und zu helfen.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Arti,
    was für ein wahrer Spruch, man sollte ihn doch wirklich öfters beherzigen!
    Ganz liebe Wochenend-Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Das ist schon ein weiser Spruch, aber träumen darf man ja.....so ein klein bissel von der Zukunft :-)
    Vögel habe ich schon gezählt. Einige fehlten in diesem Jahr.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht Mathlda

    AntwortenLöschen
  15. So machen wir das, liebe Arti, wir versuchen stets im hier und jetzt zu leben. Da muss man/frau ein bisschen dran arbeiten, aber es gelingt immer besser.
    Liebe Grüße, ZamJu

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Vera,
    was für ein schönes Zitat!
    So sollte es sein, aber manches mal gelingt es mir nicht, ich muss da noch ein bisschen gelassener werden ;-)

    Ich wollte auch mitzählen, aber leider hatte ich dieses Wochenende keine Zeit. Wir mussten Koffer packen (mein Mann ist heute wieder gefahren) und dann hab ich heute am Sonntag sechs Std. Ablage gemacht :-( Jetzt ist es dunkel und ich stöber zur Entspannung ein bisschen auf den Blogs.

    Liebe Sonntagsgrüße
    Biggi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...