Dienstag, 21. Juni 2016

Futterstelle für Kolibris

In Europa sieht man in den Gärten viele Futterhäuschen für unsere gefiederten Freunde stehen, während in den USA typischerweise an den Terrassen und Veranden die unten gezeigten roten hummingbird feeder hängen.
Die rote Farbe der Futterspender lockt die Kolibris magisch an. Gefüttert wird mit Zuckerwasser. Der Spender ist übrigens NICHT riesengroß, auch wenn es so aussieht, sondern die Vögel sind so zart und klein, dafür aber äußerst unruhig. 

zum Vergrößern bitte anklicken


Bei Jutta kann man alle 14 Tage "ROT" sehen, schaut doch mal vorbei



Kommentare:

  1. Ohhhhhhh...schon wieder heute Morgen in Erinnerungen schwelgen^^ Kannst dir ja sicherlich denken dass ich die in CDN auch hatte. Waren immer mit das Erste was nach Anreise gefüllt und rausgehangen wurde. Einfach zu schön wenn man die Kolibris beobachten kann, und du hast eine tolle Aufnahme gemacht. Danke dir dafür.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Arti,
    dies ist ja mal eine wunderschöne Futterstelle!!!!
    Und was für schöne Vögel auf deinem Foto, lieben Dank!!!
    Hab ein Lächeln auf das Gesicht bekommen....
    Herzliche Grüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Arti,

    das muss ja wirklich ein wahres Schauspiel sein, wenn man die Kolibris so aus der Nähe beobachten kann. Dieses Schweben und gleichzeitige Naschen kennt man ja sonst eigentlich nur von Insekten.
    Wunderschön ist Deine Aufnahme mit dem roten Spender und den Kolibris, die - ich habe mal nachgelesen - wohl die kleinsten ihrer Art sind.

    Ich danke Dir ganz herzlich für Deinen schönen Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Die sehen so filigran aus die Kolibris. Da ist dir ein sehr schönes Foto gelungen!
    Einen schönen Dienstag wünscht
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  5. ein schönes Bild Arti..diese Futterstellen werden wir hier nie brauchen..schade
    LG in den Tag vom katerchen

    AntwortenLöschen
  6. Die Futterstelle sieht echt schick aus!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  7. einen schöne rote Futterstelle - vielleicht lockt die ganz besonders viele Vögelchen an

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön dieses hummingbird feeder..
    Es muss ein wunderbares Erlebniss sein
    den Kolibris zuzuschaun liebe Arti..

    Herzliche Grüsse
    Elke
    ---------------------
    https://promocia.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  9. Auf den ersten Blick dachte ich mir, solche habe ich bis jetzt nur in den USA gesehen. Dann habe ich es gelesen, ein super flinker Vogel da muss man schnell sein mit abdrücken. Super gelungen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  10. Diese kleinen birdies brauchen auch keine großen Spender, aber ich freue mich riesig, dass du uns ihn samt Kolibris mitgebracht hast.
    Im TV habe ich sie schon in Sendungen über die Kolibris gesehen. Diese sind dankbar, wenn sie auf ihrer langen Reise eine so köstliche Mahlzeit angeboten bekommen.

    Danke für diesen herrlichen Beitrag, liebe Vera.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Vera,
    diese süßen zarten Kolibris kenne ich nur aus dem TV.
    Es muss toll sein wenn man sie beobachten kann. Super das Du ein Foto machen konntest obwohl sie so flink und qirlig sind.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  12. Wow das ist ja super, einfach genial das würde ich mir auch aufhängen, wenn es diese hübschen Vögel bei uns geben würde.

    LG Soni

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...