Samstag, 4. Juni 2016

Zitat im Bild - über die Versuchung


Ich wünsche euch allen ein regenfreies und
erholsames Wochenende!

zum Vergrößern bitte anklicken


...oder auch nicht


Eine wunderschöne Aktion von Nova. Dort gibt es 
jeden Samstag die Links zu vielen anderen,
sehenswerten Zitaten.


Kommentare:

  1. ein guter Rat Arti..und so NETT verpackt :D
    LG vom katerchen zum Wochenende..

    AntwortenLöschen
  2. *grins*...das stimmt, auch wenn ich bei solchen Leckereien nicht unbedingt in Versuchung komme. Die Worte sind klasse, auch wenn sie manchmal einen in Verlegeneheit bringen könnten.

    Du hast es jedenfalls wieder mal super umgesetzt und ich danke dir vielmals dafür.

    Hab noch einen, hoffentlich schönes und unwetterfreies Wochenende und ♥liche Grüssle zu dir

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Arti,
    das wird schwierig, ok jetzt am frühen Morgen kann ich sowas nicht essen, aber so gegen Nachmittag könnte es schon anders aussehen. Aber Du hast ja die Toblerone schon so hingestellt das der innere Schweinehund die beiden Buchstaben lesen soll *gg*
    Ein KLASSE ZiB ... musste echt schmunzeln.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Grins,
    da mußte ich lachen, er hat ja Recht der Oskar.
    Ich habe einen Spruch von ihm in meinem Header.
    Ich bekam eine Reaktion, dass Oscar Wilde schon immer für Lacher sorgte. :-)
    Kann man so und so verstehen.

    Lieben Gruß und schönes Wochenende
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Den Spruch merke ich mir, liebe Vera und die Versuchung mich überkommt, dann handele ich entsprechend.
    Psssst.....so abends vor dem Fernseher überkommt mich da schon öfter mal eine Sucht, aber wie ich sehe, sollte ich ihr nicht nachgeben....no, no, no.....
    Eine tolle Idee, die beiden Toblerone-Stückchen in dieser Weise zu platzieren.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Arti,
    natürlich habe ich sie gleich erkannt die Toblerone Verpackung...eine Schweizer Schoggi. :-)
    Wenn du eine Verpackung vor dir hast mit dem Berg drauf dann schaue mal diesen Berg genau an. Die hellen Flächen zeigen die Silhouette eines Bären.
    Es gibt Versuchungen da mag man gar nicht wiederstehen. ;-)

    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Also jetzt weiß ich auch, woher meine überflüssigen Pfunde kommen ;-)
    Gefällt mir, dein Foto mit Zitat.
    Ich schicke dir ♥liche Grüße
    und wünsche ein schönes Wochenede

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Arti,

    dieser Spruch hat mir gleich gefallen, aber irgendwie bin ich wieder davon abgekommen. Toll, dass Du ihn jetzt verarbeitet hast. Dein Bild dazu ist ja Versuchung pur. Die würde ich dann auch gerne loswerden wollen. ;-)

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. bei manchen Versuchungen macht es noch nicht mals Sinn, es zu versuchen :-)))

    AntwortenLöschen
  10. auweia, das ist ja mal ein Spruch dem ich nur zugern folge.
    Der innere Schweinehund muss ständig bekämpft werden, wenn ich Süßes sehe.
    Liebe Grüße zu dir und ein schönes Wochenende
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. ja..... und ich gebe ihr viel zu gerne nach
    Lösung bei mir ist, was ich nicht im Hause habe, kann ich nicht vernaschen.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    lg gabi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Arti, man muss schon sehr willensstark sein, um zu widerstehen, aber wer ist das schon immer!
    Immerhin ist es gut verpackt und man muss dran arbeiten.
    herzliche Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Arti,

    *lach* dabei ertappe ich mich auch immer wieder!

    Ein schönes Wochenende
    Martina

    AntwortenLöschen
  14. *Schallendlach* ja, das handhabe ich auch so!

    Morgens habe ich immer einen ganz starken Willen und meide konsequent alles was meinem Körper nicht gut tut, ziehe meine Gymnastik durch, esse Obst und so weiter. Aber schon am Nachmittag fängt es dann an: Mit so einem Stückchen Kuchen wäre die Kaffeepause viel schöner und da würde ich auch den Kaffee viel besser vertragen…. Und abends, wenn die Arbeit erledigt ist und ich (endlich!) die Füße hochlegen kann dann kreisen meine Gedanken immer wieder um den Inhalt vom Naschfach……. Ich brauche dann keine große Menge, aber so ein bisschen….

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi, die überlegt ob es auffällt, wenn nach ihrem Besuch so ein Säckchen fehlt????

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Arti,

    grins, ich gebe doch gerne einer Versuchung nach, siehe mein Post.
    Eine Versuchung ist doch eine kleine Sünde wert, gell ...

    Du hast Recht, mein Programm kann nicht richtig funktionieren, weil ich 64 bit habe. Danke für deinen Hinweis. Ich habe noch einen alten Lapptop, der geht. Da brauche ich mich nicht mehr ärgern.

    Hab einen schönen Sonntag
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Arti,
    das bringt mich echt zum Schmunzeln....
    Eigentlich eine super Sache, doch irgendwann schreit dann das Hüftgold...

    Alles Liebe dir, lasse dir liebe Grüße da
    herzlich Monika*

    AntwortenLöschen
  17. Irgendwie mag mich Dein Blog heute nicht...

    AntwortenLöschen
  18. ...also auf ein neues.

    Dein Motto drucke ich gerne für uns aus, um es groß an die Kühlschranktür anzupinnen... 😅 Liebe Vera, Du hast die Worte auch noch so wunderhübsch verpackt. Dabei kann niemand widerstehen. Und die paar Kalorien arbeite ich in der nächsten Woche wieder ab.

    Hab' einen schönen Sonntag, gemäß Deines Satzes.
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Vera,
    ich kann widerstehen.
    Werde ja per Magensonde ernährt.

    AntwortenLöschen
  20. das Zitat gefällt mir :-)
    und das Foto dazu natürlich auch!

    ... und jetzt muss ich mal schauen ob ich noch was Süßes finde ;-)

    herzliche Sonntagsgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...