Montag, 2. Oktober 2017

Kürbis-Olympiade in der Eifel

Bereits letztes Jahr gab es auf dem Krewelshof die größte Kürbisausstellung in NRW. Damals waren die großen Dinos zu Gast. Dieses Jahr geht es rund um den See sehr sportlich zu. Es wird zur Kürbis-Olympiade eingeladen. Ich habe wieder ein paar Bilder mitgebracht.

Direkt am Eingang steht dieser Fackelläufer

zum Vergrößern bitte anklicken

Dann folgen verschiedene Disziplinen wie Reiten, Boxen, Schwimmen usw.







Auch zwei Sportarten aus dem Bereich Wintersport sind zu sehen



Für den Fokus habe ich mir den Wellenreiter ausgesucht, denn dieser Sport wird 2020 in Tokio ganz neu dabei sein.

Original

 Fokus




Falls euch Fokusarbeiten gefallen, dann schaut doch einfach bei Christa vorbei, dort gibt es jeden Montag neue Links zu schönen Bearbeitungen.







Kommentare:

  1. Heidewitzka, toll ist die Kürbisausstellung und gut hast du das in den Focus gerückt.

    Wir haben hier ja in Ludwigsburg auch die Kübisausstellung, die sehr gut besucht ist.

    Ich war einmal dort vor einigen Jahren und das wars dann auch.

    Lieben Gruß und hab eine gute Woche.

    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Da meine ich doch glatt Dirk Nowitzki zu erkennen ;-)))) Schon im letzten Jahr begeistert gewesen bin ich es in diesem Jahr auch wieder. Die machen das sowas von klasse, einfach unglaublich, schon allein die Vorbereitungen die sie sich machen bis hin zur Umsetzung. Klasse der Fokus auf den Wellenreiter, einmal auch super gemacht hast du die erstmalige Teilnahme damit hervorgehoben. Bin überzeugt dass ich mir die Wettkämpfe dann auch anschauen werde^^

    Dir einen schönen Wochenstart wünschend sende ich ganz liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Arti,

    das schaut aber toll aus. Da kann man sich ja gar nicht satt daran sehen. Schön wie du den Wellenreiter in den Fokus genommen hast.

    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Vera,

    da hat sich aber der Krewishof für die Kürbisausstellung etwas ganz Besonderes ausgedacht.
    Diese Olympiade der besonderen Art ist echt sehenswert und ich freue mich, dass du uns diese tollen Bilder mitgebracht hast.
    Den Schwimmer finde ich irre, wie er gerade aus dem Wasser taucht oder auch abtaucht.
    Sehr edel kommt die Reiterin daher und überhaupt....alle Motive sind wunderschön! :-)
    Vor diesem blauen Himmel macht der Wellenreiter eine sehr gute Figur und ich kann mich nicht entscheiden, welche Fokusversion mir jetzt besser gefällt. Sie haben beide etwas!

    Liebe Grüße, ich danke dir fürs Mitmachen und wünsche dir einen guten Start in die neue Woche
    Christa, bei der heute das Schmuddelwetter angekommen ist.

    AntwortenLöschen
  5. Mannomann, das sind ja tolle Figuren. Da ich keinen Kürbis esse, darf der gerne so genutzt werden, auch wenn man mit Essen nicht spielt :-) :--)
    Heute gefällt mir mal das Original, da es schön bunt ist und draußen grau und Regen.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  6. tolle Motive bietet die Kürbis-Olympiade.

    Alles sieht so liebevoll gestaltete aus. Mir persönlich gefällt der Schwimmer am besten . Aber auch mit dem Wellenreiter hast du dir ein feines und sehr vielfältiges Fokusmotiv rausgesucht

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Vera,
    ich war im letzten Jahr schon von dieser Ausstellung begeistert. Einfach Klasse die Kürbis-Sportler aus.
    Und weil die Wellenreiter als neue Sportart in Tokio dabei ist, haben sie es verdient in den Fokus genommen zu werden.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Das ist aber megatoll und so was habe ich noch nie gesehen. Gefällt mir super gut.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...