Montag, 2. Oktober 2017

Lösung Fotorätsel

Man findet sie immer öfter in gut sortierten Supermärkten oder Reformhäusern, die Yambohne. 
Ursprünglich stammt die Pflanze aus Mexico und wird dort gerne von Straßenhändlern unter dem Namen Jicama als Snack angeboten.



Falls euch die Yambohne im Supermarkt auch mal begegnet, könnt ihr HIER nachlesen was man alles daraus zubereiten kann.

Der Ratefuchs geht an Biggi, ganz herzlichen Glückwunsch!


Ich hoffe ihr seid nächsten Monat auch alle wieder dabei, wenn es ein neues Fotorätsel gibt. Vielen Dank für eure Teilnahme.
Ich habe mich sehr gefreut.



Kommentare:

  1. DA wäre ich nie drauf gekommen. Herzlichen Glückwunsch liebe Biggi dem Ratefuchs.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch an Biggi...und auch ich wäre da nicht draufgekommen. So habe ich noch nie davon gehört, geschweige mal probiert. Sieht für mich echt wie eine Knolle aus. Werde mal in grössere Supermärkte gehen wenn ich kann, denn hier auf den Kleinen oder dem Wochenendmarkt dürften die wohl nie zu finden sein (wobei, sag niemals nie). Klicke jedenfalls gleich auch noch den Link an.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Glückwunsch Biggi und sicher kommt auch mal ein Gericht mit dieser BOHNE bei DIR auf den Tisch
    mit einem LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Eva,
      schön mal wieder von Dir zu lesen :-)
      Wenn ich sie irgendwo zu kaufen bekommen, werde ich sicherlich mal einen Salat damit probieren.

      Liebe Grüße
      Biggi

      Löschen
  4. Das Rätsel hatte ich verpasst, aber ich hätte es auch nicht beantworten können. Zwar dachte ich auch eine Frucht etc., bin dieser Bohne aber bisher noch nicht bewusst begegnet.
    Ich werde in unserem Reformhaus mal die Augen danach aufhalten.

    Ein schönes Rätsel und herzlichen Glückwunsch, liebe Biggi. :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht euch allen
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Vera,
    *freu* herzlichen Dank.
    Naja so ganz allein hab ich es ja nicht gewusst, musste auch Tante Google fragen *zwinker*

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...