Montag, 30. Oktober 2017

S/W Fokus auf die Luther-Bibel

Zum Reformationstag vor einem Jahr hatte ich schon einmal den Fokus auf Martin Luther gerichtet. Hier könnt ihr bei Interesse noch einmal nachschauen.

Morgen geht das Lutherjahr mit einem einmaligen Feiertag zu Ende. Es gab viele Diskussionen über Luther und seine Einstellung gegenüber den Juden und auch über seine Zitate und Tischsitten, von denen einige so gar nicht in die heutige Zeit passen.
In der evangelischen Kirche gab es natürlich viele Festlichkeiten von denen die größte der Kirchentag in Berlin und Wittenberg war. Von dort stammt auch meine Lutherfigur, ein Verkaufsschlager aus dem Hause Playmo... (keine Werbung, nur ein Fakt)



In den Fokus muss heute unbedingt die Bibel, denn erst Luthers Übersetzung aus dem Lateinischen ins Deutsche machte Gottes Wort für jedermann verständlich.



Als krönenden Abschluss des Lutherjahres geht es für uns morgen Abend noch zur Luther Gala. Hier könnt ihr das Programm einsehen. Ich persönlich freue mich sehr auf Eckart von Hirschhausen, dessen "medizinisches" Bühnenprogramm wir schon vor über 20 Jahren gern besucht haben.
Sicher gibt es auch morgen viel zu lachen und so darf zum Schluss ein weiteres Luther-Zitat nicht fehlen.




Falls euch Fokusarbeiten gefallen, dann schaut doch einfach bei Christa vorbei, dort gibt es montags neue Links zu schönen Bearbeitungen.






Kommentare:

  1. Also davon bin ich überzeugt, gerade wenn er moderiert. Ich mag ihn sehr gerne im TV anschauen und finde er hat immer so ein verschmitztes Grinsen im Gesicht ;-) Habe gesehen dass man es auch im Live-Stream verfolgen kann, mal sehen ob ich das schaffe, ansonsten anschliessend im WDR selbst. Ich finde das Leben rund um Luther schon sehr interessant und wie gut das es schon, dank Gutenberg, die Möglichkeit der doch "schnelleren" Vervielfältigung gab.

    Klasse Figur, auch ein schönes Objekt um auch Kindern all dies näher zu bringen. Dein Fokus auf die Bibel gefällt mir ebenfalls sehr gut.

    Wünsche dir einen entspannten Wochenstart und sende herzliche Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Arti,
    noch sind die Feierlichtkeiten und wir singen morgen im großen Festgottesdienst eine ganze Messe von und mit Luther.
    Da ist einiges los. Danach sind wir zum Essen in der Kirche eingeladen, die von den Freunden der Bartholomäuskirche ausgerichtet wird. Zu Gast bei Martin und Katharina.
    Danach gibt es noch einen Liederabend mit dem Arthos Quartett und dann ist das hoffentlich auch Geschichte. Es ist schon einiges los.
    Zu Luther usw. mag ich jetzt nicht soviel schreiben, ich weiß nur, dass er nun nicht gerade die "Heiligkeit" war, die man gerne ihn ihm sieht.

    Dein "Männle" ist soo goldig und auch gut in den Focus gerückt, eine gute Idee. Den Hirschhausen mag ich total gerne, ich finde ich sooo gut

    Eine gute Woche wünscht Eva und danke, dass dir meine Cosmee so gut gefällt. Bist ja eine Expertin sozusagen.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Vera,

    an deinen Fokus auf Luther vom letzten Jahr kann ich mich noch gut erinnern.:-)
    Passend zum morgigen Reformationsfest hast du wieder einen Luther mitgebracht, aber dieses Mal einen kleinen. Es ist immer wieder erstaunlich, was die Spielzeughersteller sich so einfallen lassen und wirklich lustig schaut der kleine Kerl aus.
    Die Bibel in den Fokus zu nehmen, war einfach ein Muss und gefällt mir auch richtig gut!

    Stimmt, so manche seiner Zitat wollen nicht mehr richtig in die heutige Zeit passen, aber dein gewähltes, das passt und schon recht mit dem Blick auf das schöne morgige Event, denn mit Eckart von Hirschhausen wird es bestimmt viel zu lachen geben. :-)

    Ich wünsche dir auf jeden Fall einen vergnüglichen Abend morgen. :-)
    Bestimmt wirst du uns mal darüber ein wenig berichten.

    Dass jemand heute Nacht über das Garagendach lief und das Satellitenkabel herauszog, ist schon heftig und dreist. Ich glaube, man geht abends mit sehr gemischten Gefühlen ins Bett.

    Vielen Dank fürs Mitmachen, liebe Vera, hab eine schöne neue Woche und ich schicke dir ganz liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Vera,
    Deine kleine Lutherfigur mit der Bibel passt heute ja perfekt und auch für den Fokus ist sie prima geeignet.ö
    Eckart von Hirschhausen mag ich auch, ich schaue mir auch seine Sendungen im TV immer an.

    Na da kommen ja so einige Promis, das wird dann bestimmt ein schöner Abend... viel Spaß wünsche ich Dir dabei.

    Liebe Grüße und einen schönen Feiertag...
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Du hast die Szene mit dem Minimännchen super gut dargestellt.
    Schöne Feiertage wünsche ich dir.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Dein SW Fokus gefällt mir. Danke , dass Du dafür Martin Luther ausgesucht hast. Dur seine Übersetzung können wir die Bibel erst lesen. Er wurde geliebt und gehasst, aber am Ende hat er auch viel Gutes getan. In jeder Religion gibt es Menschen die auch im Krieg nicht menschlich gehandelt und die Augen zu gemacht haben. Das ist Geschichte!
    Liebe Grüße in den Feiertag, Klärchen

    AntwortenLöschen
  7. Das Playmo-Männchen (vor der Kirchentür) ist klasse und die Bibel hast du gut in den Fokus genommen

    lg gabi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...