Montag, 13. November 2017

S/W Fokus auf Gartendekoration

Als wir im Sommer auf der Home and Garden waren, kam mir dieser getöpferte Geselle vor die Linse. Ich dachte damals gleich an Christa, von der ich weiß, dass sie den Eisvogel sehr mag. Deshalb kommt er heute zu ihr in den Fokus.


Original
zum Vergrößern bitte anklicken
 Fokus

So wird der hübsche Kerl nach ein paar Jahren bei Wind und Wetter im Garten aussehen


Da es am Wochenende bei uns regnete habe ich mich noch hingesetzt und einen Pullover gestrickt, hier ist der Ausschnitt :))



Falls euch Fokusarbeiten gefallen, dann schaut doch einfach bei Christa vorbei, dort gibt es montags neue Links zu schönen Bearbeitungen.





Kommentare:

  1. Oh je, der Arme sollte dann bevor er so aussieht dann doch lieber nach drinnen geholt werden ;-) Denke mal der hat bestimmt auch noch einen Abnehmer gefunden.

    Tja, und mit dem Pullover...ich hätte dann aber auch gerne das gesamte Prachtstück noch gesehen, gell *fg* oder hat der "Schnürdelregen" ihn dann doch aufgeribbelt weil er die "Schnüre" noch brauchte?? *blödbin*

    Jetzt mal ernsthaft, ein klasse Motiv das Christa bestimmt ebenfalls gefallen wird.

    Tollen Wochenstart wünsche ich dir und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja klasse liebe Arti,
    an einem Sonntag hast du einen ganzen Pulli gestrickt.
    Mein lieber Schwan und so schön ist der geworden.

    Ein schöner Beitrag für den Focus.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Vera,

    mir gefällt der Eisvogel auch sehr gut. Was er doch für ein schönes, buntes Vogelkleid hat.
    Im Fokus lenkt nichts von ihm ab. Oh je, er wird auch alt und hat Falten bekommen.
    Ich möchte bitte keinen Regen mehr.

    Liebe Grüße und eine feine Woche wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Vera,

    dass ist aber lieb, dass du gleich am Anblick des hübschen Eisvogels an mich dachtest und ihn uns heute mitgebracht hast.

    Im Fokus auf S/W lenkt nichts mehr vom Hintergrund ab und er wird zum absoluten Star.

    Aber oh weh, was ist geschehen? Der Lack ist ab! Ich glaube, jetzt muss er zum Onkel Doktor, der ihn hoffentlich wieder heile macht.

    Und als Strickbild würde ich mir den Kerl auch aufhängen, jawollllll

    Vera, das sind alles ganz tolle Bearbeitungen und das Motiv natürlich klasse. :-)

    Vielen Dank, dass du wieder dabei bist bei Fokus, hab eine schöne neue Woche und ich schicke dir ein paar Sonnenstrahlen und sende dir liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vera,
    das ist aber auch ein schönes Kerlchen! Normalerweise bevorzuge ich reale Tiere, aber in diesem Fall hätte ich eine Ausnahme gemacht. Sehr hübsch. Und deine Bearbeitungen dazu sehr originell. Da muss ich doch mal in meinen Filtern stöbern und schauen, ob ich auch einen dabei habe der die Motive altern lässt *schmunzel*.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...