Dienstag, 31. Mai 2016

Wer streckt denn da die Zunge raus?

Zumindest sieht es so aus und wäre bei dem Zustand bestimmt kein Wunder :))

zum Vergrößern bitte anklicken



Auf Kuba gibt es unzählige, vergitterte Hauseingänge, Fenster und Balkone, aber dieses Gesichter-Gitter musste für die Rostparade von Frau Tonari unbedingt festgehalten werden. Schaut doch mal vorbei.



Kommentare:

  1. Zunge rausstrecken oder doch eher den Mund "stopfen" von wegen Meinungsfreiheit ;-) Egal, wie auch immer, ich mag ja Dinge die schon eine Patina angesetzt haben aber das Gitter sieht dann doch schon arg verwittert aus^^

    Dennoch ein klasse Motiv und toll gesehen von dir.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag solche rostigen Sachen sehr, sie haben irgendwie Charme. Aber dem Gitter hier traue ich nicht zu, dass es noch lange halten wird bzw. seinen Zweck erfüllen wird.

    Zunge herausstrecken.....kann auch dazu beitragen, Diebe und Einbrecher abzuwehren. *g*

    Ein tolles Motiv hast du da entdeckt. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Vera,
    eine tolle Aufnahme. Zunge raus!
    Natürlich gerostet.
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Wow. Das sieht ja schon beim Hingucken bröselig aus. Was passiert wohl, wenn jemand das Schloss beim Schopf greift ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vera,
    festhalten möchte sich an diesem total verrosteten Gitter hoffentlich niemand mehr. Es sieht ja mehr als marode aus!
    Gerade heute habe ich im Vorbeifahren auch so ein rostiges Balkongitter entdeckt. Nein, nicht auf Kuba, hier in deutschen Landen! ;-)
    Liebe Grüße
    moni
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  6. Das zweite Foto ist echt, durch deine Bearbeitung, ein Hingucker, liebe Arti!

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  7. das Gerippe der Tür ..
    ein super Schnappschuss Arti und durch die Bearbeitung EXTRA gut
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbar. Besonders in der unteren Bearbeitung wir der Frechdachs sichtbar.
    Das ist postkartenlike.
    (Bitte entschuldige, dass ich Deinen Rost heute erst besuche. Mir kam ein aufregender Urlaub dazwischen. Ende Juni bin ich wieder schneller. Hoffe ich.)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...