Dienstag, 12. November 2019

Viel Zoff und rote Barhocker

Am Wochenende waren das Wetter und die Lichtverhältnisse nicht so optimal. Aber dieses Bild möchte ich euch trotzdem zeigen. An einer Futterstelle gab es ordentlich Zoff, weil jeder zuerst ans Futter wollte.


Was liegt da näher als das Chaos perfekt zu machen?


Wer Lust auf mehr bearbeitete Bilder hat, sollte bei Jutta vorbeischauen




Rote Hocker gibt es bestimmt wie Sand am Meer. Heute möchte ich euch die roten Hocker zeigen auf denen einst Elvis Presley, Roy Orbison, Jerry Lee Lewis, Johnny Cash und andere Künstler an der Bar von Sun Records in Memphis saßen. 







Noch mehr Links zu vielen, schönen, roten Dingen gibt es bei Anne





Montag, 11. November 2019

ein Einhorn in der Stadt


Dieser Post enthält unbezahlte Werbung in Wort und Bild!


Als wir im Sommer in Alaska waren, erlebten die Einwohner von Anchorage gerade die höchsten jemals dort gemessenen Temperaturen von 32°C. Alle stöhnten unter dieser ungewohnten Hitze.

Bei einem Stadtbummel kamen wir an diesem großen Einhorn vorbei. Auf dem Schild konnte man dann lesen, dass es sich um eine Brause handelt. Wenn man einen Schlauch am Bauch befestigt, spritzt das Wasser oben aus dem Horn heraus. Sicher ein großer Spaß für Klein und Groß.

Original



 Fokus




Ich wünsche euch allen eine wunderschöne Woche und
spendiere noch etwas unsichtbaren Einhorn-Glitzer!


Samstag, 9. November 2019

Zitat im Bild - über das Glücklichsein



Genießt dieses wundervoll sonnige
Wochenende. Aber zieht euch bei euren Unternehmungen
schön warm an, es soll kalt werden.




Ich liebe Hängebrücken, besonders dann wenn
sie ordentlich schwingen :))
Das Bild stammt von der Hängeseilbrücke Geierlay.



Eine wunderschöne Aktion von Nova. Dort gibt es 
jeden Samstag die Links zu vielen anderen,
sehenswerten Zitaten.






Mittwoch, 6. November 2019

das andere Ende vom Regenbogen

Endlich brauchen wir nicht mehr nach dem Ende des Regenbogens zu suchen. Es wurde in Moyne Shire gefunden  :)))  Zumindest steht es dort am Ortseingang auf einem Schild. 




Wer ebenfalls interessante Schilder zeigen möchte, darf sich gerne unten verlinken.


You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Dienstag, 5. November 2019

Nebelbild

Aus einem grauen Nebelbild


wurde mit etwas Textur fast eine Art Gemälde


hier noch ein paar Ergänzungen und ein wenig aufgehellt



Mehr digital verarbeitete Bilder gibt es bei Jutta




Montag, 4. November 2019

Perlenkette

Jetzt im Herbst wird man an manchen Tagen morgens mit wundervollen Tautropfen begrüßt. Diese natürliche Perlenkette hat mir gleich besonders gut gefallen. Noch gibt es auch einige grüne Blätter. Aber sicher nicht mehr sehr lange.


Original


Fokus





Sonntag, 3. November 2019

Lösung Fotorätsel

Diesmal war die Lösung etwas Süßes, ein Schokoladenbrunnen. Wegen der verräterischen Farbe habe ich euch das Bild nur in S/W gezeigt. Aber die Schwabenfrau hat den Brunnen trotzdem erkannt. Herzlichen Glückwunsch zum Ratefuchs, liebe Eva.



Am Stadtrand von Anchorage gibt es ein Geschäft in dem sich angeblich der größte Schokoladenbrunnen der Welt befindet. Klar, dass wir dort im Sommer mal vorbeischauten.



Leider darf man dort nur mit den Augen schauen, ganz im Gegensatz zum Schokoladenbrunnen im Kölner Schokoladenmuseum. Dort darf man auch probieren. 




Für alle, die keinen Ratefuchs erhalten haben, gibt es noch ein Schokoherz mit den besten Wünschen für das nächste Rätsel.




Samstag, 2. November 2019

Zitat im Bild - über stille Wunder


Ich hoffe ihr könnt alle noch die letzten Tage vom
schönen langen Wochenende genießen.





Diese Mini-Mini-Pilze, die sich in einer bemoosten Baumrinde befanden, werden wohl ganz selten Bewunderer finden. Mir gefallen die glockenförmigen Hütchen auf dem kleinen Stiel. Erstaunlich wie der Pilz es schafft den großen Hut dem Licht entgegen zu recken. Es handelt sich um den Rötlichen Rinden-Helmling, der nicht genießbar ist.


Eine wunderschöne Aktion von Nova. Dort gibt es 
jeden Samstag die Links zu vielen anderen,
sehenswerten Zitaten.






Freitag, 1. November 2019

Fotorätsel November


Ich hoffe, ihr habt den Halloween-Abend gut überstanden und seid schon fit für ein neues Fotorätsel. Damit es nicht zuuu einfach wird, ist mein Bild heute nur S/W. 




Ich wünsche euch viel Spaß beim Raten.

Die Lösung gibt es spätestens in zwei Tagen.




Donnerstag, 31. Oktober 2019

Ein Mädel steht im Walde ...


...dachte ich mir bei dem Anblick dieses kleinen Pilzes.  Oder ob es doch ein Männlein ist ... man weiß ja nie so genau   :)))



Rosa Rettich-Helmling


Mehr aus der Natur könnt ihr immer am Donnerstag bei Jutta entdecken




Allen, die heute Halloween feiern, wünsche ich
einen gruselig schönen Abend!




Mittwoch, 30. Oktober 2019

Monatsgrafik Oktober


Langsam aber sicher zeigt sich der Herbst in seinen schönsten Farben, entsprechend ist auch die Monatsgrafik gestaltet 

  • Wir hatten ganz lieben Besuch von Herrn Hausrotschwanz, sowie einem jungen Distelfinken, der nun langsam seine roten Kopffedern bekommt und einem kleinen Igel
  • Von der größten Kürbisschau in NRW habe ich die Großfiguren und einen kleinen lachenden Kürbis gezeigt
  • Auch diesen Monat durfte ich mich wieder über ganz liebe Bloggerpost freuen. Biggi schickte mir liebe Grüße aus ihrem Urlaub in Norwegen. Auch an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank dafür.

  • In diesem Monat startete die Aktion Schilderwald mit den ersten zwei Beiträgen
  • Bei schönem Wochenendwetter haben wir unser Windspiel endlich im Beet aufgestellt
  • Aus Alaska hatte ich euch den wunderschönen weißen Enzian mitgebracht
  • Der Pilz steht für die beiden Posts von Perl- und Fliegenpilz 

    So sahen meine anderen Monatsgrafiken von 2019 aus:


    Januar   Februar   März  April   Mai   Juni   Juli   August   September  



    Dienstag, 29. Oktober 2019

    Der Pilz, der seine Punkte verlor ...

    Jeder der schon mal einen Fliegenpilz gemalt hat, zeichnet ihn sicher mit den typischen weißen Flecken. Diese Velumreste gehören einfach zu einem "ordentlichen" Fliegenpilz dazu. 



    Bei heftigen Regenfällen kann es passieren, dass die Punkte abgewaschen werden. Dann hat der Pilz nur noch einen hochroten Kopf  :)))





    Für alle, die in den nächsten Tagen etwas Glück gebrauchen können:


    und bearbeitet als Ölgemälde



    Die beiden Pilze mit Punkten sind für Jutta und ihre Grafik-Aktion



    und die Pilze, die ihre Punkte verloren haben sind für Anne und ihre Rot-Aktion




    Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...