Montag, 25. Oktober 2021

rekordverdächtig

Eine meiner Sonnenblumen ist dieses Jahr richtig gigantisch. Dabei handelt es sich nicht um die Höhe, sondern um den Blütendurchmesser. Schaut selber:




Wenn man von oben nach unten misst, ist es sogar noch etwas mehr:





Den Samen hatte ich von einer ganz "normalen" Sonnenblume vom letzten Jahr einbehalten und im April in einer Pflanzschale vorgezogen. Im Mai wurde dann nach draußen gepflanzt.

Ab dann habe ich mich gar nicht mehr großartig gekümmert, weder gedüngt noch gewässert. Ich mag mir gar nicht vorstellen, wie groß der Blütenkopf mit einer wöchentlichen Düngergabe geworden wäre  :))



Samstag, 23. Oktober 2021

Zitat im Bild - über das Umdenken


 Ich wünsche euch allen ein sturmfreies

Wochenende, macht es euch einfach

zuhause gemütlich.




Eine wunderschöne Aktion von Nova. Dort gibt es 
jeden Samstag die Links zu vielen anderen,
sehenswerten Zitaten.






Donnerstag, 21. Oktober 2021

1, 2, 3 ... ganz viele am Wegesrand #6

Diesmal habe ich euch das Wollgras vom Wegesrand mitgebracht. Die weißen Wedel sieht man bereits von weitem im Grün leuchten.




Es sieht nicht nur total flauschig aus, sondern fühlt sich auch so an.




Zum Schluss möchte ich euch noch mein Lieblingsbild zeigen, Wollgras vor Matterhorn



Mehr aus der Natur könnt ihr immer am Donnerstag bei Elke entdecken



Mittwoch, 20. Oktober 2021

Aussichtsturm # 3 Schönbuchturm

Wer Lust hat darf heute mit auf den Schönbuchturm, der sich im Südwesten von Böblingen befindet. 










Dort haben mir die Schilder auf den Stufen besonders gut gefallen. Leider war es durch die Schatten schwierig, sie ordentlich zu belichten. Hoffentlich könnt ihr alles gut lesen






Auch die Aussicht ist wunderschön.





Wer ebenfalls interessante Schilder gefunden hat, darf sich gerne unten verlinken. Ich freue mich immer auf eure Entdeckungen.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Montag, 18. Oktober 2021

Aussichtsturm # 2 Containerturm

Der Containerturm steht an der Nordschleuse von Bremerhaven.  





Die Treppen im Inneren sind nicht so spektakulär



Dafür bietet der Turm wundervolle Ausblicke auf das Containerterminal und den Überseehafen.







Samstag, 16. Oktober 2021

Herbsturlaub Rhodos

Wir haben es gewagt und sind zum ersten mal seit Corona wieder weggeflogen. Die Schweiz und Sylt sind zwar ganz nett, aber uns fehlte trotzdem dieses Jahr noch das gewisse Extra.

Es gab noch einmal das volle Verwöhnprogramm im Hotel


und beim Essen

Am Flughafen haben wir uns gleich einen Mietwagen besorgt um täglich Kultur und Landschaft kennenzulernen, statt uns am Pool oder Strand zu langweilen.


Bei der Erkundung von Lost Places gab es noch das gewisse Quäntchen Abenteuer. Nirgendwo hingen "Betreten verboten" Schilder und so haben wir uns überall mal umgesehen. Immer im Ungewissen, ob die Decken, Böden und Wände nicht doch einstürzen :))  Kamera und Stativ waren im Dauereinsatz.


Beim Zitat mache ich auch gerne wieder mit



Eine wunderschöne Aktion von Nova. Dort gibt es 
jeden Samstag die Links zu vielen anderen,
sehenswerten Zitaten.




Donnerstag, 14. Oktober 2021

Im Rhonegletscher

Wir standen zwar schon mehrfach VOR diversen Gletschern aber wir haben noch nie einen von innen gesehen. In der Verlinkung zu dem alten Post könnt ihr auch noch einmal nachlesen, wie das Eis zu seiner blauen Farbe kommt. 


Im Sommer nutzten wir nun die Gunst der Stunde um am Furkapass den Rhonegletscher zu besichtigen.

Wie alle Gletscher auf der Welt wird leider auch der Rhonegletscher von Jahr zu Jahr kleiner.



Über einen Fußweg erreicht man einen Stollen, der in das Eis geschlagen wurde. Weiße Tücher decken einen Teil des Gletschers ab um ihn vor der Sonne zu schützen. 



Wenn ich mich richtig erinnere stand auf einer Tafel, dass das Eis durch dieses spezielle Polyestervlies um mehr als 50% langsamer schmilzt als ungeschützt.

 Jetzt aber ab in das Eis:







Der Eisstollen liegt auf einer Höhe von 2300 m über dem Meeresspiegel, deshalb mussten wir uns Ende August warm anziehen



Mehr aus der Natur könnt ihr immer am Donnerstag bei Elke entdecken




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...