Mittwoch, 24. Februar 2021

Kohlbaum

Nein, hier gibt es heute keine Frühblüher, auch wenn sie bereits im Garten blühen. Es gibt noch mal etwas aus der Konserve, etwas Besonderes.

Der Kohlbaum oder Cabbage Tree (Cussonia paniculata) erinnert mich eher an einen Stamm mit einer Krone aus Rucola- oder Löwenzahnblättern. Jedenfalls fiel er mir gleich ins Auge und musste aus Südafrika  "mitgenommen" werden.




Mehr aus der Natur könnt ihr immer am Donnerstag bei Jutta entdecken



Achtung Borstenhörnchen

Sind diese Borstenhörnchen nicht niedlich? Leider leben sie immer dort, wo der Untergrund und auch der Hintergrund so grau und öde sind, sprich in den Halbwüsten und Savannen von Afrika. Da ist es schwierig sie ansprechend zu knipsen. Borstenhörnchen sind übrigens keine Erdmännchen, auch wenn sie ähnlich aussehen.




Die possierlichen Tierchen möchte man doch wirklich nicht überfahren, deshalb steht in Solitaire (kleine Rastanlage mit Laden und Tankstelle) dieses Schild



Dead slow heißt übrigens ganz langsam bzw. Schritttempo, und das lohnt sich.



Habt ihr auch interessante Schilder entdeckt? Dann verlinkt euch doch einfach unten. Ich freue mich schon auf eure Entdeckungen.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Dienstag, 23. Februar 2021

Es ist brandgefährlich ...

wenn man versucht in der Mittagszeit Glaskugelbilder zu machen. Bereits nach 10 Sekunden konnte ich den Brandgeruch wahrnehmen. Habe dann schnell ein Bild gemacht und dann die Kugel erst einmal zur Seite gelegt.


Hier habe ich später am Tag mit der Unschärfe gespielt um mal etwas andere Bilder zu machen. Dies ist das Ausgangsbild


Die Kugel wurde exponentiell weiter gekugelt

und dann mit allen Sicherheitsvorkehrungen in Brand gesteckt




Mehr digital verarbeitete Bilder gibt es immer am Dienstag 
bei Jutta zu entdecken



Montag, 22. Februar 2021

Unglaublich ...

Bereits im Oktober, so früh wie noch nie, kamen viele der Mini-Osterglocken mit ihrem Blattwerk aus der Erde. Inzwischen sind die Blätter gute 20 cm aus der Erde, aber es zeigen sich noch keine Knospen. 

Dafür habe ich zwei oder drei im Garten "verlorengegangene" Zwiebeln gestern entdeckt, davon öffnete eine mal neugierig in der Mittagszeit ihre Blüte. So früh im Jahr, habe ich das im Garten noch nie gesehen. Wahrscheinlich macht der Klimawandel auch den Frühblühern zu schaffen

Original


Fokus


zarte Pflanze- zarte Farbe, mal ein anderes Erscheinungsbild




Samstag, 20. Februar 2021

Zitat im Bild - über Bäume


Ich wünsche euch allen ein frühlingshaftes

und erholsames Wochenende!



Diese Kiefern heißen Bristlecone Pines und sind die langlebigsten und somit ältesten Bäume der Welt. Auf Wanderungen durch den Ancient Bristlecone Pine Forest kommt man an vielen dieser Exemplare vorbei.


Eine wunderschöne Aktion von Nova. Dort gibt es 
jeden Samstag die Links zu vielen anderen,
sehenswerten Zitaten.





Mittwoch, 17. Februar 2021

Ich habe schon den Osterhasen gesehen ...

Nicht wundern wenn der Schnee fehlt, denn bei uns sind Schnee und Eis schon seit Samstag wieder Vergangenheit. 

In der Nähe vom Zülpicher Wassersportsee konnte ich die Graugänse beobachten, die sich die jungen Pflänzchen auf dem Feld schmecken ließen ...


und dann hoppelte plötzlich sogar ein Osterhase durchs Bild, womit ich bezüglich der Kameraeinstellungen gar nicht gerechnet hatte. Unverhofft kommt oft, kann man da wohl nur sagen und der Kerl hatte es ziemlich eilig   :))






Mehr aus der Natur könnt ihr immer am Donnerstag bei Jutta entdecken


Dienstag, 16. Februar 2021

entspannen oder rotieren?

 Achtung, der folgende Post enthält möglicherweise Werbung, 

für die ich aber keine Vergütung erhalte!


Vielleicht habt ihr diese komischen "Kreisel" auch schon mal irgendwo entdeckt. Es sind moderne Sitzmöbel, die der Designer Thomas Heatherwick entwickelt hat. Die Dinger nennen sich Spuns und sollen robust und zweckmäßig sein, aber man kann in ihnen auch schwingen und rotieren.

Ausgestattet mit Kamera und Rucksack hielt ich ein Probesitzen nicht unbedingt für sinnvoll und verzichtete lieber. Vielleicht hat ja jemand von euch diese Spuns schon ausprobiert?




Schaut doch mal bei Anne und der Rot-Aktion vorbei. 

Dort gibt es noch viel mehr Rotes zu entdecken.





Montag, 15. Februar 2021

Ein bisschen Karneval ging doch ...

Wer im Rheinland lebt, ist meist auch mit dem Karnevalsvirus infiziert und kann nicht so ganz ohne das bunte Treiben auskommen. Einige Kölsche Bands waren deshalb erfinderisch, wie auch schon im Sommer, und spielten auf einer Bühne im Autokino, ganz corona-konform. 

Unsere Tochter hat mir erlaubt das Handy-Bild zu zeigen.

Original


Fokus



Für alle Leckermäulchen habe ich noch ein paar Mutzen mitgebracht, wer mag darf sich gerne bedienen, die Fastenzeit startet erst am Mittwoch  ; )))




Samstag, 13. Februar 2021

Zitat im Bild - über die Sonne

 

Ich wünsche euch allen ein schnee- und eisfreies Wochenende,

mit Temperaturen, die erträglich sind. Macht es euch zuhause gemütlich.

Wir machen den Kamin an und lassen uns den letzten Glühwein schmecken und

Sonntag wird wieder lecker gekocht, wir haben noch Rehrücken, der

ins Sous-vide Gerät kommt  :))



War diesmal gar nicht so leicht ein Bild mit Blumen, Bäumen und noch Sonne zu finden. Entweder man sah Blumen und da arbeite ich ja sehr oft mit dem Makro, oder ich habe Baumbilder, aber dann ohne Blumen. Also seid bitte nicht zu kritisch...zumindest geht gerade die Sonne auf  :))


Eine wunderschöne Aktion von Nova. Dort gibt es 
jeden Samstag die Links zu vielen anderen,
sehenswerten Zitaten.





Mittwoch, 10. Februar 2021

Er hat den Schnabel voll ...

Schon öfter ist mir dieser Spatz, ich nenne ihn inzwischen Peterle, mit seinem vollen Schnabel aufgefallen. Er kann definitiv schlucken, aber er scheint es zu mögen seine Vorräte erst mal im Schnabel zu sammeln. Schaut selber






Mehr aus der Natur könnt ihr immer am Donnerstag bei Jutta entdecken



Es wird Zeit, dass mein Bastelladen wieder öffnet, ich habe weder Briefkarten noch einen Aquarellblock (alles wurde im Dezember, mitten im Lockdown leer) um mal wieder ein paar liebe Grüße zu verschicken. Aus diesem Grund habe ich jetzt lange mit Photoshop experimentiert um diese Art von Karte mal digital zu gestalten.

Mit dem Gute-Laune-Virus kommt man vielleicht ein wenig besser durch graues Regenwetter, Schnee und Eis, Coronazeiten und den ausgefallenen Karneval. Ich wünsche es euch zumindest, dass er ein Lächeln in euer Gesicht zaubert und etwas gute Laune verbreitet. 







Schilderwald # 28

Am Samstag sind wir die B9 am Rhein entlang gefahren und haben dabei auch dieses Schild im Hochwasser entdeckt. Auf jeden Fall haben sich die Radfahrer an das Durchfahrtsverbot gehalten, wir haben keinen einzigen im Wasser radeln gesehen  :))


Wer auch interessante Entdeckungen gemacht hat, darf sich gerne unten verlinken. Ich freue mich schon auf eure Entdeckungen.

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Dienstag, 9. Februar 2021

Digital Art

 Ein Ausschnitt von der Gebäudefront der Uni Leipzig


So könnte es am Wochenende im Schneechaos ausgesehen haben:


quadratisch, praktisch, gut?


zu Blumen verarbeitet





Mehr digital verarbeitete Bilder gibt es immer am Dienstag 
bei Jutta zu entdecken



Montag, 8. Februar 2021

Buchfink

Da bei uns die Futterstelle zur Zeit überwiegend von Staren und Horden von Distelfinken aufgesucht wird, ist so ein hübscher Buchfink mal eine willkommene Abwechselung.

Original 


Fokus



Ich hoffe, ihr seid am Wochenende alle gut durch Schnee und Eis gekommen. Bei uns war alles wie immer in letzter Zeit, nass, grau und ungemütlich. Zumindest soll es zur Mitte der Woche dann kälter werden, vielleicht zeigen sich dann mal ein paar Eiskristalle oder andere, neue Fotomotive.


Samstag, 6. Februar 2021

Zitat im Bild - über Schafe

 

Ich wünsche euch allen ein

erholsames Wochenende!




Eine wunderschöne Aktion von Nova. Dort gibt es 
jeden Samstag die Links zu vielen anderen,
sehenswerten Zitaten.




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...