Montag, 7. April 2014

S/W Fokus auf den Welttag der Geschwister

Am Donnerstag, 10. April, wird dieser Aktionstag begangen. Er wird als Ergänzung zum Vater- und Muttertag angesehen.

Original,  eine kleine Seltenheit

zum Vergrößern bitte anklicken

Fokus



Sepia



ab in den Reißwolf



Habt ihr Lust auf mehr Fokusarbeiten bekommen? Dann schaut unbedingt bei Christa vorbei, dort gibt es jeden Montag neue Links zu schönen Bearbeitungen.





Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nochmal

      das ist eine interessante FokZsarbeit mit den zahlen und der Schrift - mal was ganz anderes, auch Sepia gefällt mir hier sehr gut

      ...... die Kleinen sind, egal wie bearbeitet, total knuffig

      lg gabi

      Löschen
  2. Och sind die süß. ist das ein Merinoschaf?

    Liebe Grüße von Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da müssten Soay-Schafe sein.

      LG Arti

      Löschen
  3. Vier an der Zahl, das ist wirklich eine Seltenheit, liebe Vera. Ich musste erst einmal schauen und zählen, wie viel es sind und erst beim 2. Bild sah ich dann, dass du die Zahlen ja in den Fokus genommen hattest, was eine tolle Idee von dir war.:-)
    Deine Version in Sepia gefällt mir heute ganz ausgezeichnet.:-)

    Och neeeee, nicht ab in den Reißwolf, wäre doch schade um die liebe Familie.

    Viele Grüße und hab eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. da musste ich jetzt aber erst mal gaaaanz genau schauen und durchzählen, was für ein süßer Haufen!

    GLG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein schöner Anblick, liebe Arti. Und viiiiel zu schade für den Reißwolf!!!

    So, Geschwisterwelttag ist am Donnerstag. Na, da muss ich ja gleich mal einen Termin mit meiner Schwester ausmachen. So einen Tag darf man ja nicht ungenutzt verstreichen lassen. Eine gute Gelegenheit mal wieder etwas zusammen zu unternehmen. Danke für den Tipp.

    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  6. ... ahhhhhhhhhhhh neeeeeeeeeee, den Wollknäul habe ich erst richtig in der Vergrößerung gesehen. Na wenn das keine Geschwisterliebe ist. Ich schließe mich an, die Sepia - Version gefällt mir auch besonders gut.

    Hab eine schöne Woche - Paula

    AntwortenLöschen
  7. was es nicht ALLES gibt Arti..
    das Original ist mein Hit
    LG zum Wochenstart vom katerchen

    AntwortenLöschen
  8. Ach nein , für den Reißwolf sind die Bilder aber wirklich zu schade . Das Original , aber auch in Sepia gefällt es mir gut . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Klasse mit den Zahlen, zuerst habe ich nämlich nicht alle 4 gesehen^^ Schaut ja superniedlich aus und nun weiß ich auch das es einen Geschwistertag gibt, auch wenn ich keine habe^^

    Liebe Grüssle

    NOva

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein niedliches Motiv liebe Arti, dass sieht man erst wenn man es in groß anschaut. Die Idee mit den Zahlen finde ich toll und es ist mal etwas ganz anderes. Ich kann dir nicht sagen welches Bild mir am besten gefällt denn ich finde alle haben ihren ganz besonderen Reiz.
    Das es einen Welttag der Geschwister gibt wusste ich bis heute auch noch nicht...bei 7 Geschwistern hätte ich den schon feiern können:-)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend für dich,
    die Jurika

    AntwortenLöschen
  11. Oh, dass es einen Tag der Geschwister gibt, wußte ich gar nicht.
    Leider leben mein Bruder und meine Schwester nicht mehr.

    Du hast ihn durch den Reißwolf gejagt, tze tze, lach.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...