Montag, 26. September 2016

Dinosaurier in der Eifel

Seit Mitte September kann man auf dem Krewelshof, direkt an der B 266, bunte Dinosaurier entdecken, denn dort findet zur Zeit die größte Kürbisausstellung in NRW statt. Laut Presseberichten wurden für die Dekorationen über 70.000 Kürbisse verarbeitet, davon befinden sich knapp 50.000 an den großen Dinosauriern.

zum Vergrößern bitte anklicken









Heute gibt es zwar bei Christa keinen Fokustag, aber es macht trotzdem Spaß mit den Farben zu spielen.

Original

Fokus



und dann kam plötzlich die nächste Eiszeit




Kommentare:

  1. Ich schaut rein....toller Header!!

    ...und auch tolle neue Ausflugsbilder. Das sieht ja klasse aus mit den Kürbissen und besonders lachen musste ich über den Rex und sein Kürbiskleid^^ Alle Bilder laden förmlich zum Fokus ein, aber die Bearbeitung in Grün ist der Wachmacher...autsch-was für ein grelles grün^^ Klasse!

    Wünsche dir einen superschönen, farbigen Wochenstart und sende liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. giftig GRÜN...so waren die wohl nicht..aber keiner kann dem WIDERSPRECHEN.
    egal WIE sie sind einfach ein HINGUCKER
    mit einem LG vom katerchen
    http://katerchen.designblog.de

    AntwortenLöschen
  3. die Idee aus Kürbissen Dinos zu bauen finde ich gut, die Dinos sehen lustig und bunt aus, was bestimmt auch kindern super gut gefällt.

    Deine Bearbeitungen sind allesamt gelungen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Wow , die Saurier im Kürbismantel sehen toll aus . Eine lustige Idee .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Vera,
    solche Kürbisausstellungen finde ich immer Toll.
    Wieviel Stunden sie wohl daran gebaut haben... wahnsinn...
    ein absoluter Hingucker... einfach KLASSE.
    Deine Fokusarbeiten sind toll und der letzte Saurier erst rot, dann grün und dann kam die Eiszeit...Spitze!!

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...