Mittwoch, 10. August 2016

Naturwunder - Feenkreise

Allein das Wort Feenkreise hört sich an, als ob es sich um Dinge aus dem Zauberwald oder der Welt der Fabeln handeln würde.
Dabei sind Feenkreise nur Grasringe, deren äußerer Rand aus sehr kräftig gewachsenen Grasbüscheln besteht, während das Innere absolut kahl ist. Die neuesten Forschungsergebnisse deuten die Kreise als Standort-Optimierung der Gräser um möglichst vielen eine möglichst große Wassermenge auf kleinstem Raum zu ermöglichen.

So sieht man die Kreise aus der Luft

zum Vergrößern bitte anklicken



und so wenn man bei aufziehendem Sandsturm kameraschonend nur aus dem Auto heraus fotografiert





Hast du vielleicht eines der letzten Naturwunder verpasst?

Wrong New Wave Mini-Schmetterlinge ganz besondere Steine Weißer Riese White Valley Schwangere Palmen Wilde Narzissenwiesen Zabriskie Point Double Arches Stud Horse Point Chocolate-Hoodoo Säulenkakteen Delicate Arch New Wave Goblin Valley




Kommentare:

  1. Sieht ja toll aus.
    Ich liebe Gedanken zum Zauberwald und darum gibts für mich auch Feen...trotz wissenschaftlicher Erklärungen. ;-))

    Alles Liebe
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Arti,
    ich finde es faszinierend, was du uns immer wieder für Naturwunder schenkst! Ich würde sie ohne dich nie sehen können, deswegen bin ich dir so dankbar!!!
    Sei ganz herzlich gegrüßt
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  3. Der Namen lässt zauberhaftes vermuten, der Anblick dann doch eher öde und dennoch faszinierend. Einfach wirklich unglaublich was die Natur alles so "zaubert". Habe ich noch nie von gehört, von daher wieder was gelernt und ich danke dir auch für die tollen Aufnahmen.

    Hoffe mal der Sandsturm war nicht zu heftig, kenne das noch aus Saudi d.h. seit guten zwei Wochen sozusagen auch wieder hier. Zwar kein Sandsturm aber genug Sand von Afrika...Calima lässt grüssen^^

    Liebe Grüsse


    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Das schaut sehr interessant aus

    lg gabi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...