Samstag, 31. Januar 2015

Zitat im Bild - über Zähne, Worte und die Seele



Ich wünsche allen Blog-Besuchern einen
guten Start ins Wochenende!


zum Vergrößern bitte anklicken
(Übersetzung: Lasst Guantanamo offen um Obama einzusperren)


Da es sich heute so ergibt, dass der Samtag auch gleichzeitig Ultimo ist, verknüpfe ich den Post nicht nur zu Nova und dem Projekt "Zitat im Bild", sondern auch zu Frau Tonari und der "Rostparade"






Kommentare:

  1. Toll....einfach klasse, nicht nur das rostige Motiv sondern auch die Worte die du so passend dazu formuliert hast. Solche Worte können sich wirklich in die Seele fressen und einen Menschen auch das Herz bluten lassen. Danke dir für das schöne Zitat im Bild, ich freue mich dass du auch diesen Samstag wieder mit dabei bist und wünsche auch dir und deinen Lieben ein wundervolles Wochenende.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Super klasse , liebe Vera , dein Zitat und das Bild sind wieder sehr schön . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. dem ist nichts hinzuzufügen!


    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. oh ja - das ist sehr passend

    lg und ein schönes WE
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir sehr gut und der Text dazu sehr passend.

    Liebe Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  6. Wie verletzend so manches unbedachte Wort sich eingräbt in unsere Seele .... Ja, Du hast ja so recht, liebe Arti! Und ein scharfes Bild im doppeltem Sinne dazu geführt, was den Satz noch einmal unterstreicht!

    Persönlich verstand ich nicht, warum Präsident Obama zu seiner Amtseinführung damals den Nobelpreis bekam. Versteh' mich richtig, ich fand seine ersten Jahre gut .... Doch Vorschußlorbeeren!? sind m. M. nach stets heikel. Und heute? Guatanamo ist leider in der Politik nicht das einzige Problem.

    Genug .... Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende
    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Arti, der Spruch ist sehr gut, lässt mich echt nachdenken.
    Früher bin ich oft in Fettnäpfe getreten. Das habe ich mir zum Glück doch ziemlich abgewöhnt.
    Dieses rostige Rad hat tatsächlich noch seine scharfen Zähne.
    Ein tolles Foto.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Vera,
    toll gesehen, dieses rostige, beschriftete Zahnrad.
    Angenehmes Wochenende
    moni

    Thanks if you visit my blog
    http://www.reflexionblog.de

    AntwortenLöschen
  9. Fein, dass Du auch diesen Monat wieder ein rostiges Motiv für uns hast.
    Der Spruch dazu gefällt mir gut. Ich meine den, den Du neben das Sägeblatt eingefügt hast. Nicht den, der auf dem Sägeblatt steht. Den finde ich ziemlich daneben.

    AntwortenLöschen
  10. wie wahr Arti
    1000 Pferde holen kein gesprochenes Wort zurück...
    LG zum Wochenende vom katerchen

    Wetter wir haben im Moment fast 4 Grad Frost

    AntwortenLöschen
  11. Ob gesprochen oder geschrieben, manche Dinge bohren sich in die Seele.
    Perfekte Kombination in Wort und Bild.

    Danke auch noch einmal für deinen Hinweis, da habe ich gepennt *gg*.

    GLG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Arti,

    ein tolles Motiv hast Du da entdeckt und die gewählte Worte finde ich Klasse und sie regen zum Nachdenken an.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Man sollte schon seine Worte, die man ausspricht oder niederschreibt, sehr sorgfältig überlegen, denn sie könnten sich wirklich ganz tief in die Seele fressen.

    Ein tolles Foto und deine Worte waren auf jeden Fall sehr gut überlegt und auch formuliert. :-)

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Vera,
    oh ja, man sollte erst überlegen bevor man einen Menschen mit Worten verletzt.
    Eine perfekte Bild-Zitat Zusammenstellung.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende ...
    Biggi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Arti,
    ein beeindruckendes Foto - und ein passendes Zitat.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    irmi

    AntwortenLöschen
  16. ein interessanter Text mit Bild - das mich sehr beeindruckt Vera.
    Etwas zum Nachdenken.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  17. Wie wahr liebe Art!
    Deine Worte zum Bild sind ganz toll gewählt.

    Schönen Abend!

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  18. Ein wunderbares Zitat und das rostige Motiv sieht super aus.

    LG Soni

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...