Montag, 20. April 2015

S/W Fokus auf Stacheln

Was ihr hier seht, ist die noch blütenlose Stacheldrahtrose, deren Stacheln gegen die Sonne betrachtet, besonders schön leuchten.

Noch mal zur Erinnerung, entgegen allen Sprichwörtern haben Rosen keine Dornen, sondern Stacheln und bei den Kakteen ist es genau anders herum, sie haben keine Stacheln sondern Dornen. Es handelt sich immer dann um einen Stachel, wenn man ihn relativ leicht und ohne große Verletzung der Pflanze entfernen kann :)


Original
zum Vergrößern bitte anklicken

Fokus


Wenn euch Fokusarbeiten gefallen, dann schaut doch einfach bei Christa vorbei, dort gibt es jeden Montag neue Links zu schönen Bearbeitungen.



Kommentare:

  1. Arti, das gefällt mir sehr gut

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  2. Also man lernt ja immer noch was hinzu Stacheln - Dornen - jedenfalls gefällt mir das foto mitsamt der Bearbeitung !
    Magst mal schauen, das ist mein Beitrag :
    Das alte Haus
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Also man lernt ja immer noch was hinzu Stacheln - Dornen - jedenfalls gefällt mir das foto mitsamt der Bearbeitung !
    Magst mal schauen, das ist mein Beitrag :
    Das alte Haus
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  4. so attraktive stacheldornen!
    !!!!!!!!!!
    ...wir haben eine riesige feuerdornhecke. die stacheldornen kriegt man fast nie aus der haut. muss erst seinen natürlichen gang gehen, bis man sie nach einigen tagen rausdrücken kann.
    herzlich Pippa
    der feuerdorn ist die martyrium aber wert!

    AntwortenLöschen
  5. Super, das gefällt mir ...!!

    Ganz liebe Grüße,
    Doris

    AntwortenLöschen
  6. ..ein tolles Foto mit den Stacheln!! ..

    LG
    Silke

    AntwortenLöschen
  7. Egal, ob stachelig oder dornig ... das Foto ist klasse. Es leuchte richtig und man sieht sofort, dass man sich hier besser vorsieht und den Kontakt mit der Hand besser vermeidet. Der Fokus gefällt mir dann sogar noch einen Tick besser.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Nicht nur dieses hübsche stachelige Exemplar bekommen wir hier zu sehen, nein, auch eine Aufklärung darüber, was es mit Stacheln und Dornen so auf sich hat. :-)

    Auf jeden Fall kommt der Stachel im Fokus doppelt so schön zum Leuchten wie auf dem Original und daher ist das auch heute mein Favorit. :-)

    Liebe Grüße, ganz lieben Dank fürs Mitmachen und eine schöne neue Frühlingswoche für dich
    Christa

    AntwortenLöschen
  9. Die sieht schon sehr ungewöhnlich aus und du hast die roten Stacheln toll gegen die Sonne fotografiert. Für meinen Garten kaufen würde ich sie mir aber sicher nicht.
    Liebe Grüße
    Elke
    ____________________
    www.mainzauber.de

    AntwortenLöschen
  10. Ein schönes Bild mit den läuchtenden Stacheln.Da kann man gar nicht anders und sie in den Fokus zu nehmen.

    Eine schöne Woche wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  11. Wow, liebe Vera gerade betrachtete ich eine Kaktusblüte, die mich an die Sammelleidenschaft meiner Schwester erinnerte ... Und nun finde ich bei Dir ein solch` ausgefallenes Kaktusexemplar! Das findet man nicht alle Tage.

    Und weil ich den Freitag mit dem Handwerker im Haus beschäftigt war und so spät erst ein Zitat ins Netzt brachte, sehe ich nun gleich auch nach Deinem Zitat.

    Ich wünsche Dir eine gute Woche!

    Sonnige Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Vera,
    hätte ich jetzt nicht gewußt mit den Dornen und Stacheln, aber man lernt immer noch dazu, Solche großen roten Stacheln tun bestimmt sehr weh und sie gehören in den Fokus.


    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  13. Deine Fotos sehen klasse aus , liebe Vera . Das mit den Dornen und Stacheln hab ich nicht gewusst . Wieder was dazugelernt . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  14. Ok, wieder um eine Erfahrung reicher.
    Diese Rosenart kannte ich noch nicht, doch deine Bearbeitung gefällt mir, aber auch das Bokeh.
    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  15. dein Foto von der Stacheldrahtrose lässt mich staunen. Das sieht so kunstvoll aus!
    Das Bild gefällt mir sehr - auch mit Fokus.
    Danke auch für die Info über den Unterschied zwischen Stachel und Dornen. Da habe ich wieder was gelernt :-)

    Herzliche Fokusgrüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  16. Schon ein Wahnsinn wie die Stacheln so leuchten, echt ein WowEffekt und toll gesehen.

    Viele Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  17. Toll, wie du das immer hinbekommst.
    Das mit den Stacheln bei den Rosen war mir bekannt, aber das mit den Dornen bei den Kakteen nicht, danke dafür ♥
    Bärbel

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...