Samstag, 13. April 2019

Zitat im Bild - über Bedachtsamkeit und Vorsicht


Wer, wie ich, eine Gleitsichtbrille trägt weiß, dass es nicht ganz einfach ist unbekannte Treppen hinunter zu steigen. Zum Glück gibt es fast immer ein Geländer an dem man sich festhalten kann. Trotzdem gehe ich solche Treppen immer langsam hinunter und lasse eiligere Leute gerne vorbei gehen.



Wenn es am Wochenende ungemütlich bleibt,
macht es euch einfach zuhause kuschelig.
Es kann nur besser werden!

Liebe Wochenendgrüße
Arti



Kommentare:

  1. Stimmt liebe Vera,
    grrr, es kann nur besser werden. Wir können gottseidank am Wetter nichts ändern.

    Ich weiß wie es ist, eine Gleitsichtbrille zu tragen und hätte hier wohl auch Schwierigkeiten. Deshalb habe ich nur eine Brille für die Weite und eine für die Nähe, im Büro hatte ich noch eine sog. Computerbrille, die habe ich nie benutzt, weil ich nicht damit zurechtgekommen bin.

    Gut gewählt dein Sprichwort und Vorsicht ist immer gut, besonders bei diesen Wendeltreppen, kenne ich vom Turm der Heilbronner Kilianskirche, da bekommt man den Drehwurm.

    Ein schönes kuscheliges Wochenende wünscht dir Eva

    AntwortenLöschen
  2. Jedoch sind Gleitsichtbrillen für mich ein Segen.
    "Ohne " kann ich mir überhaupt nicht mehr vorstellen.
    Aber das Zitat finde ich mit dem dazu gehörigem Bild spitze !
    Aus der Kälte in Franken liebe Grüße zu dir
    ♥lichst Jutta
    Mein Zitat im Bild

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Vera,
    ich handele genau wie Du. Ich musste mich an die Gleitsichtbrille auch erst gewöhnen, möchte sie aber inzwischen gegen nichts anderes tauschen!
    Wir sollten nie vergessen, Bedachtsam, achtsam mit uns umzugehen,denn wir sind für uns selbst verantwortlich.
    Hab einen feinen Samstag,
    liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Vera,

    achtsam sein, Vorsicht walten lassen, ist auf jeden Fall sinnvoll, um einen Sturz, um den es hier in deinem Thema geht, zu verhindern.
    Ich habe keine Gleitsichtbrille, weil ich mit dieser auf Grund meiner HWS-Problematik überhaupt nicht zurecht käme, muss aber auch wegen Trittunsicherheit/Schwindelsymptomatik die Treppenstufen langsam nach unten gehen und bin froh, wenn ich auch ein Geländer an meiner Seite habe.

    Dein Bild ist klasse zu dem Zitat. Gerade solch enge Wendeltreppen sind eine Herausforderung.

    Liebe Grüße und ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Christa

    PS Es ist zwar trocken bei uns, aber nicht gerade schön draußen von den Temperaturen her.

    AntwortenLöschen
  5. Ja, wahre Worte, liebe Vera, den absoluten Sturz habe ich im Februar hinter mich gebracht, trotz Gleitsichtbrille und neuer Linsen.
    Liebe Grüsse ins Wochenende, Klärchen

    AntwortenLöschen
  6. ja, bei der Treppe würde es mir auch so gehen :-) Ich trage auch eine Gleitsichtbrille :-))
    Foto und Zitat passen wunderbar zusammen.
    Dann will ich mich noch für deinen Eintrag in meinem blog bedanken. Ich habe mich über deine offenen Worte sehr gefreut - und gerade auch noch etwas dazu geschrieben.

    Ich wünsche dir einen kuscheligen Sonntag.
    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Vera,
    oh ja ich kenne das auch :-)
    Ich habe drei Brillen, eine Weitsichtbrille, eine Arbeitsplatzbrille und eine Gleitsichtbrille.
    Da ich mit der Gleitsichtbrille nicht Auto fahren kann, benutze ich eine extra angefertigte Weitsichtbrille dafür. Zuhause benutze ich nur meine Arbeitsplatzbrille wenn ich am PC sitze oder etwas lesen muss, ansonsten kann ich alles noch gut erkennen. Für Unterwegs brauche ich aber meine Gleitsichtbrille.

    Dein Treppenbild passt klasse zu dem Zitat. Gerade solch Wendeltreppen sind oft eine Herausforderung für Brillenträger.

    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Vera,

    auch ohne Brille, gehe ich recht langsam und vorsichtig die Treppe hinunter. Ohne Geländer wäre es für mich schlimm. Die Hauptsache ich komme noch die Treppen gut rauf und auch wieder hinunter.
    Dein Zitat passt so super zum Bild.

    Freude kommt heute keine auf, es schneit grrrrrrrr ....

    Einen gemütlichen Sonntag wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  9. Vorsicht ist immer ein MUSS liebe Vera
    einen netten Restsonntag wünschen Eva und der Pauli..mann

    AntwortenLöschen
  10. ja das Problem mit den Treppen kenne ich auch.

    Das Foto sieht gut aus und der Spruch passt gut zur Thematik

    lg gabi

    Ps lieben Dank für deinen Urlaubsgruß aus Barcelona

    AntwortenLöschen
  11. Eine wunderschöne Schnecke! LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja, so isses...und noch geht es bei mir ohne Gleitsicht. Habe noch meine schmalen Brillen auf der Nase und kann beim Lesen drübergucken *gg*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu verfassen. Herzlichen Dank dafür.
Beachte hierzu bitte meine Erklärung zur Datenschutz-Grundverordnung oben in der rechten Seitenspalte. Durch den Klick auf "Veröffentlichen" erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten laut DSGVO einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...