Mittwoch, 1. Juli 2020

Schilderwald # 17

Zur Zeit werden die Strände an Nord- und Ostsee von den ersten Urlaubern fast überrannt. Was ich da am Wochenende im TV gesehen habe, übertraf noch meine kühnsten Vorstellungen. An einigen Stränden war es absolut unmöglich den Mindestabstand einzuhalten, selbst wenn man wollte.

Wäre verständlich, wenn die Einheimischen zur Gefahrenabwehr auch ein Schild mit Hai-Warnung aufstellen würden ...  







Wer auch interessante Schilder entdeckt hat, darf sich gerne unten verlinken. Ich freue mich schon auf eure Schilder-Entdeckungen.


You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Kommentare:

  1. Wie ich hier vom Socorro mitbekommen habe wurden "Parzellen" abgesteckt und es wird auch von der Polizei drauf geachtet das es nicht zu voll wird. Genauso wie letztes WE zum Johannisfest wo die Strände wieder abgesperrt waren...damit man gar nicht erst auf "dumme" Gedanken kommt.

    Ich habe auch nur die Hände über den Kopf zusammengeschlagen als ich ds Chaos an deutschen Stränden im TV gesehen habe. da würde es mir absolut keine Freude machen.

    Von daher deine Idee nicht schlecht oder den Hai austauschen mit diesem Virus-Zeichen welches man überall sieht.

    Die von dir gezeigten Hinweisschilder sehen gut aus und ich mag auch den Ausdruck "be shark smart"

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Vor soviel geballten Leichtsinn an den deutschen Küsten würden die Haie freiwillig abhauen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, liebe Vera
    noch nicht mal solche Schilder würde die Menschenmassen abschrecken. Trotzdem, einen Versuch wäre es wert.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Arti,
    beim Anblick der überfüllten Strände vergeht schon die Lust auf das Badevergnügen...nicht nur zur Coronazeiten, aber da umso mehr. Eine witzige Idee, doch nützen würden solche Schilder wohl auch nicht.
    Lieben Gruß, Marita

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Arti,
    der Wahnsinn rollt ins Verderben.
    Ich verstehe die Menschen nicht und glaube dass überhaupt
    kein Warnschild die Unvernüftigen abhalten könnte Regeln
    zu beachten um selbst gesund zu bleiben, wiel zu viele denken
    "mir kann das nicht passieren, ist doch alles humbuk"
    Liebe Grüße in deinen Tag, bleib weiterhin behütet,
    liebe Grüße Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  6. Moin liebe Vera,
    vielleicht würde es im ersten Augenblick abschrecken, aber am nächsten Tag würde das Schild nur noch Deko sein.
    Ich habe auch nur noch den Kopf geschüttelt ... die Hinweise und Warnungen nimmt kaum noch jemand ernst. Selbst in den Geschäften tragen manche Kunden die Maske nur noch über den Mund oder unter dem Kinn... Abstand halten ist auch nur noch Glückssache. Ich finde so ein Verhalten einfach Rücksichtslos.
    Eigentlich wollte ich mit den Enkeln in den Ferien mal einen Tagesausflug an die Ostsee machen ... aber das verkneife ich mir lieber.

    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Arti!

    Unglaublich...aber es sind ja nicht nur Urlauber, auch Einheimische sind hier am Strand so was von unvernünftig. Da wo ich wohne, kann ich es aus sicherem Abstand gut beobachten. Und wie Biggi es schon sagte, solche Schilder werden meist nur einmal beachtet und dann ist alles wieder hinfällig.



    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  8. was man nicht sehen kann Arti..ist keine Gefahr..denken wohl solche Leutchen.
    Der Kommentar von malesawi hat was..
    Dolle Schilder hast du uns gezeigt DANKE
    mit einem LG von Eva und dem Pauli..mann

    AntwortenLöschen
  9. lach - Hai-Warnung ist gut, dann würde es bei uns an den Stränden bestimmt nicht so voll.

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  10. Good morning, swimming in the sea is a wonderful thing.

    AntwortenLöschen
  11. ....vielleicht tun´s auch kleinere Viecherl z.B. QUALLEN ;-))
    Immer eine gut gefülle Badewanne,
    Luis

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Arti,
    ich hätte auch nicht gedacht, dass sich soviele Menschen an den Strand begeben würden. Aber so mancher, der eigentlich ins Ausland wollte, ist jetzt wohl an die Nord- oder Ostsee gefahren.
    Solche Haischilder habe ich noch nie gesehen und weiß auch nicht, ob ich da gerne ins Wasser ginge. Ich habe da mal so einen Film gesehen...
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu verfassen. Herzlichen Dank dafür.
Beachte hierzu bitte meine Erklärung zur Datenschutz-Grundverordnung oben in der rechten Seitenspalte. Durch den Klick auf "Veröffentlichen" erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten laut DSGVO einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...