Donnerstag, 6. Februar 2020

lila Opuntie

Als mir diese Opuntien zum ersten Mal begegnete, dachte ich noch dass mit ihr wahrscheinlich etwas nicht stimmt. Entweder zu viel oder zu wenig Regen, falscher Boden, Krankheit usw. aber weit gefehlt. Opuntia macrocentra, wie die Pflanze genau heißt,  trägt von Natur aus ein mehr oder weniger lila/pinkes Farbkleid.





Besonders auf dem letzten Bild kann man "macrocentra" = große Stacheln in der Mitte, sehr gut erkennen.


Mehr aus der Natur könnt ihr immer am Donnerstag bei Jutta entdecken




Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Vera,
    für mich ist das eine Rarität eines Anblickes. Die Natur
    beschenkt uns mit vielen seltenen Pflanzen. Dir ist etwas
    Schönes vor die Lins gekommen.
    Liebe Grüße zu dir, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  2. Och...ja, das könnte man wirklich denken. Um so interessanter das sie so natürlich lila/pink ist. Habe ich auch noch nie gesehen. Schade dass sie keine Blüte hatte, aber auch so ist sie schon wirklich ein Hingucker. Wieder was neues kennengelernt. Danke dir dafür.

    Wünsche dir noch einen schönen Tag und sende liebe Grüssle rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. WOW das ist ja interessant, in dieser Farbe habe ich sie noch nie gesehen. Wunderschön auch von Dir fotografiert, liebe Vera.

    Einen sonnigen Donnerstag
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Na, die würde ich nicht anfassen wollen ( aua, aua) farblich für Kakteen ungewöhnlich, aber doch schick und schön anzusehen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vera,
    ich habe diese lila Opuntien auch schon auf Lanzarote gesehen.
    Ungewöhnliche Farbe, aber schön anzusehen!
    Angenehmen Donnerstag und liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Na bei diesen beeindruckenden Stacheln möchte ich, trotz der wunderschönen Farbe, lieber nicht zu nahe kommen ;-)
    Oh ja, die Natur ist als Künstler nicht zu verachten !
    Vielen ♥lichen Dank liebe Arti,
    für diesen schönen Beitrag zum " Natur-Donnerstag "
    Ich freue mich, dass du wieder mit von der Partie bist.
    Gruß Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Fabulous photos! It is amazing how these plants can survive in a desert! Best wishes & greetings, riitta

    AntwortenLöschen
  8. Die sind ja klasse und auch die Landschaft drumherum.
    Gesehen habe ich sie schon mal in der Wilhelma, aber nicht in dieser Farbe.

    Jetzt muß ich tatsächlich mal drauf achten, wenn ich in die Wilhelma gehen werde.

    Liebe Grüße Eva
    habs fein

    AntwortenLöschen
  9. Wei lila sie aussehen, da sieht man mal wieder wie die Natur das alles farbig machen kann. Wunderschön diese bunte Landschaft um den Opuntien herum!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Vera, bildhübsch sind sie und Du hast sie fein festgehalten, damit wir sie sehen können. Ich kenne sie nicht, und freue mich darüber.
    Liebe Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Vera,
    diesen Opuntien begegne ich immer mit großem Respekt. Ich kenne allerdings nur die grünen Sorten. Lila ist schon etwas Besonderes.
    Liebe Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Vera,

    da kann man wieder mal sehen, dass es auch bei lila Opuntien Unterschiede gibt.
    Beeindruckend sehen sie, gemeinsam mit anderen Kakteen, in dieser Landschaft aus. :-)
    Tolle Bilder hast du mitgebracht und auf dem letzten Foto sieht man erst mal, wie stachelig diese Pflanze ist.

    Vielen Dank fürs Zeigen. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. das ist ja wirklich eine sehr außergewöhnliche farbe! sie sieht echt toll aus!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  14. Die Opuntien sehen wirklich so aus, als ob jemand einen Eimer Farbe darüber geschüttet hätte - und irgendwie gefallen sie mir so in pink sogar ganz gut :-)
    wow - die Stacheln sind ganz schön lang. Also anfassen würde ich sie nicht so gerne ;-)
    Deine Fotos sind wieder wunderbar Vera.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht
    Und ich wünsche euch schon mal ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  15. Die Stacheln sind riesig!
    In dieser Farbe habe ich auch noch keine Kakteen gesehen, aber schön sind sie!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu verfassen. Herzlichen Dank dafür.
Beachte hierzu bitte meine Erklärung zur Datenschutz-Grundverordnung oben in der rechten Seitenspalte. Durch den Klick auf "Veröffentlichen" erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten laut DSGVO einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...