Dienstag, 4. Februar 2020

Rotes und Digitales vom Stoffmarkt

Da ich nicht stricke, häkle, nähe oder sonst irgendwie die Nadeln quäle, war ich nicht auf Shopping-Tour sondern nur auf Motivsuche. Für Anne habe ich heute ein Bild aus einer besonders roten Ecke vom Stoffmarkt ausgesucht.




Schaut doch mal bei Anne und ihrer Rot-Aktion vorbei. Dort gibt es noch viel mehr Rotes zu entdecken.




Für Digital-Art wurde aus dem obigen Bild "der Stoff aus dem die Träume sind" gemacht :)))




Mehr digital verarbeitete Bilder gibt es bei Jutta zu entdecken





Kommentare:

  1. Deine Bearbeitung ist wirklich ein Traum. Da wird so manches Herz höher schlagen, genau wie bei den tollen roten Stoffen. Klasse Beiträge für die Projekte!!!

    Wünsche dir noch einen schönen Tag und schicke liebe Grüssle rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Was da für rote gemusterte Stoffe sind und d ahs du ein wundervoller digitaler Traum erschaffen für jede Frau die näht schwelgt in den Stoffen!Klasse!
    Schönen Dienstag wünsche ich dir
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Bei den schönen Stoffen hätte ich bestimmt was gefunden, was mich förmlich geschrien hätte: "NIMM MICH MIT!"

    ...und wie Frau aus Stoffen Träume macht, hast du dann auch noch gleich gezeigt - fein gemacht

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Arti!

    Ich musste so lachen, als ich las, dass du keine Nadeln quälst :-))
    Bei manchen Menschen könnte man das auch meinen. Bei mir ist es nicht ganz so schlimm. Ich quäle Nadeln aller Art immer nur in Schüben. Immer dann, wenn mich der Handarbeitswahn anfällt. Ich kann aber gut und gerne auch Monatelang ohne alldem auskommen. Ich darf bloß nicht so hübsche Sachen sehen, wie dein obiger Stoff, dann fällt mir doch glatt wieder ein, dass ich auch mal wieder nähen könnte...sooooooo schöne rote Stoffe hast du da eingefangen! Ich würde was für die Kinder nähen, denn (pssssst) Rot ist gar nicht meine Farbe! :-)))


    Danke für deinen schönen Beitrag, der auch noch traumhaft vollendet wurde, mit deiner Bearbeitung!


    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  5. Schönes Foto für Annes "ich sehe rot "
    und auch ich sage bei der digitalen Bearbeitung, gut gemacht und Daumen hoch.
    ♥lichst grüßt
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Hi Arti,

    I find your edit wonderful! It really describes dreams, very ingenious & beautiful.

    AntwortenLöschen
  7. Prma Foto,
    ich sehe Rot und wieder sehr schön bearbeitet.
    Habs fein und liebe Grüße Eva
    die froh ist, dass sie zuhause ist.

    AntwortenLöschen
  8. Ich dachte jetzt wirklich, du würdest auch unter die Näherinnen gehen! Hätte ja sein können, dass dich unsere begnadeten Näherinnen infiziert hätten. Falsch gedacht, aber Daumen hoch, dass du dich für Annes Projekt diesbezüglich auf die Socken gemacht hattest. :-)
    Alle Fans von roten Stoffen werden mit Sicherheit fündig werden. :-)

    Nun muss der neue Stoff noch in Serie gehen und das Träumen hat ein Ende, zumindest insofern, dass er erworben werden kann. Super gemacht! :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  9. Herrlich, liebe Vera,
    diese Muster-und Farbvielfalt an Stoffen überwältigt einen, auch wenn man selber nicht näht. Ich könnte auch jedesmal hinein versinken und fühlen und "betatschen".
    Deine digitale Bearbeitung ist wirklich traumhaft schön.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Vor so einer Flut an Stoffballen findet man sicher keine Nadel im Heuhaufen. Aber von deinen Entwurf würde ich sofort einen Coupon kaufen und etwas schönes Nähen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Arti, die schönen Stoffe hast Du digital wunderbar verarbeitet. Da hätte ich auch gern mal geschaut!
    Liebe Grüsse in den Abend, herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen
  12. Ein tolles rotes Objekt gefunden liebe Vera,
    und die Fotobearbeitung ist auch sehr ansprechend,
    beides gefällt mir.
    Sende dir einen lieben Gruß in deinen Tag, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  13. oh was für schöne Stoffe.
    Ja so sind sie - die Stoffe aus denen manche Träume sind :-)
    Deine Digitale Bearbeitung ist auch wunderschön.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu verfassen. Herzlichen Dank dafür.
Beachte hierzu bitte meine Erklärung zur Datenschutz-Grundverordnung oben in der rechten Seitenspalte. Durch den Klick auf "Veröffentlichen" erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten laut DSGVO einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...