Dienstag, 20. August 2019

Digitale Kunst mit Wurmi

Diesen lieben Wurmi habe ich im Frühjahr gekauft. Er hat jetzt seinen Stammplatz auf der Mauer vom Hochbeet.


Beim Gießen muss man gut aufpassen, dass er nicht versehentlich runter fällt



Aber vorher wollte ich ihn noch digital ver"wursten"  :)))



Mehr digital verarbeitete Bilder gibt es bei Jutta



Kommentare:

  1. Wurmi ist goldig,
    du hast ihn zwar nicht verwurstet, aber verdigitalisiert und hast das wieder einmal sehr fein gemacht.

    Wenn man den Kerle anguckt, muß man einfach nur schmunzeln.

    Hab einen schönen Tag,
    ich verw...., nein, ich verwöhne heute meine Seniorin.

    :-)))

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Boa, der sieht ja niedlich aus und zaubert einem sofort ein Lächeln ins Gesicht.

    Klar, darf der nicht runterfallen, aber deine Bearbeitung wie es aussehen könnte finde ich fantastisch, wobei mir auch die "Verwurstung" gefällt. Hat was von einem Mandala...ein Wurmmandi sozusagen *gg* Echt toll gemacht von dir und möge Wurmi noch viele Jahre im Garten "rumwurmen" ;-))

    Wünsche dir noch einen tollen Tag und sende liebe Grüssle rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie niedlich, ein Lachwurm, anscheinend eine neue Gattung !
    Pass immer schön auf,
    man sieht ja, wie schnell da viele Einzelteile daraus werden können ;-)
    Tolle Bearbeitungen und dafür ♥lichen Dank liebe Arti,
    schnell noch bei mir verlinken !
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Etwas ,das mich heute morgen schmunzeln lässt. Der sieht ja lustig aus , dann passe auf beim Gießen auf, das nicht so ein Scherbenhaufen zu stande kommt wie man hier sieht.
    Liebe Grüsse in den Dienstag, Klärchen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vera,
    was für ein fröhlicher Gute-Laune-Wurm!
    Deine Bearbeitung ist wieder hervorragend!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  6. haha :-) .... gut verwurstet - und immer schön aufpassen dass es nicht mal in Scherben vor die liegt - wär doch schade um den Wurmi

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja ein lustiger Geselle! Deine Scherben - Bearbeitung finde ich Super.
    Liebe Grüße
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  8. Der Wurmi gefällt mir auch.
    Und ich bin ganz ganz erschrocken, wie er plötzlich so zersprungen ist ;-)
    Toll sind deine digitalen Bearbeitungen geworden.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  9. Phuu, hoffentlich passiert das mit dem Original nicht. Aber klasse gemacht gefällt mir, beide.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  10. Wurmi als Mandala hat was :D
    mit einem LG von Eva und dem Pauli..mann

    AntwortenLöschen
  11. So fun! Now you have tens of Wurmi! I liked your edits a lot. LG riitta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu verfassen. Herzlichen Dank dafür.
Beachte hierzu bitte meine Erklärung zur Datenschutz-Grundverordnung oben in der rechten Seitenspalte. Durch den Klick auf "Veröffentlichen" erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten laut DSGVO einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...