Dienstag, 17. September 2019

mit Filtern gespielt

Wenn man mit Filtern spielt, dann verschwinden auch die Graffiti-Monster




Mehr digital verarbeitete Bilder gibt es bei Jutta



Kommentare:

  1. Oh ja...da würde man tatsächlich kein Graffiti hinter vermuten. Sieht echt interessant aus, vor allem durch den 3D Effekt^^

    Wünsche dir noch einen schönen Tag und sende liebe Grüssle rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Oh...nun ist das schöne Graffiti weg, aber fein gefiltert und ein ganz neues Werk ist entstanden. :-) Immer wieder erstaunlich, was Filter doch zu leisten vermögen. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Wow Arti,
    das ist ja schon Kunst.
    FEin ist das geworden.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  4. Man merkt gleich:da war dein Fachmann am Werk!! Sehr künstlerisch!
    ♥liche Grüße
    Lieselotte

    AntwortenLöschen
  5. Superschön weggefiltert, liebe Vera,
    es hat direkt etwas Dreidimensionales!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Dein Bearbeitung ist toll. Ich denke, es könnte ein Gewebe oder eine Mauer sein. Irgendwie ähnelt das Muster auch Mais :) Die Farben passen gut an den Herbst. Ich mag sie sehr. Liebe Grüsse, riitta

    AntwortenLöschen
  7. Oh ha, was für ein toller 3D -Effekt !
    Da kann man ja richtig eintauchen in dem Bild, große Klasse Arti !
    Danke dafür und auch für deine Teilnahme wieder.
    ♥liche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin begeistert, verrätst du mit was du deine Bearbeitungen machst?
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, liebe Pia, das ist kein Geheimnis, ich arbeite mit Photoshop CS6 Extended.

      LG Arti

      Löschen
  9. Eigentlich ein bisschen schade drum ;-) Aber auch die Spielerei mit dem Extrudieren-Filter gefällt mir.
    Lieben Gruß - Elke

    AntwortenLöschen
  10. Auf dem bearbeiteten Bild ist die ehemalige Graffiti nicht mehr zu erkennen, das ist aber nicht tragisch, denn das Bild hat seine eigene Wirkungungsweise.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Schon verrückt, was man digital alles machen kann. Du hast ein ganz neues Bild entstehen lassen. Toll!

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu verfassen. Herzlichen Dank dafür.
Beachte hierzu bitte meine Erklärung zur Datenschutz-Grundverordnung oben in der rechten Seitenspalte. Durch den Klick auf "Veröffentlichen" erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten laut DSGVO einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...