Montag, 6. August 2018

S/W Fokus auf den Unabhängigkeitstag

Der 4. Juli ist in den USA der Nationalfeiertag. An diesem Tag im Jahre 1776 wurden die damaligen 13 britischen Staaten im Nordosten (Neuengland) erstmals offiziell als Vereinigte Staaten von Amerika bezeichnet.

Im Gegensatz zu uns zeigen die Amerikaner ihren Nationalstolz rund ums Jahr, aber am 4. Juli ganz besonders. Überall sind die Straßen mit Fahnen und Bannern geschmückt.


zum Vergrößern bitte anklicken


In vielen Städten gibt es am Vornittag kleine Umzüge mit Themenwagen, teilweise kostümierten Leuten und Musik-Bands, fast wie Karneval nur ohne Kamelle. Nachmittags trifft man sich gerne zum Picknick in öffentlichen Parks. Dabei dürfen süße Kleinigkeiten nicht fehlen. Hier zwei Handybilder aus dem Supermarkt:

Original: 
 Fokus:



Nachmittags trafen wir überraschenderweise noch den Weihnachtsmann. Der schwenkte natürlich auch ein Fähnchen 😉



Abends bieten viele Städte ein großes Feuerwerk in den Farben rot,weiß und blau. Unser Hotel war an dem Abend leider viel zu weit vom Stadtzentrum entfernt. Wir konnten das Feuerwerk diesmal nur hören.

Ich habe dann die Zeit genutzt und ein Wandmosaik gebastelt, als kleine künstlerische Erinnerung :)))





Falls euch Fokusarbeiten gefallen, dann schaut doch einfach bei Christa vorbei, dort gibt es montags neue Links zu schönen Bearbeitungen.



Kommentare:

  1. Als Knaller empfinde ich den Weihnachtsmann im Juli . du hast ihn wie auch die Deko zum Unabhängigkeitstag super in den Fokus gerückt.

    Aas Mosaik passt wunderbar zu einem USA-Fan, wie du einer bist.

    einen tollen Start in die neue (heiße) Woche
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  2. Genau, der Weihnachtsmann reißt es raus !
    Coole Idee zum Fokus.
    Grüßle

    AntwortenLöschen
  3. Die Amerikaner lieben ihre Nationalflagge und da sind ja sehr viele bei Dir im Fokus. Der Weihnachtsmann im Juni, ist schon etwas besonderes, wer denkt schon an Weihnachten. In Belgien habe ich es allerdings auch gesehen, da blüht auch das Weihnachtsgeschäft im Sommer.
    Liebe Grüße zu Dir, Klärchen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Vera,

    hier wird das nationale Bewusstsein ganz bewusst gelebt und alles wird in den Fahnenfarben vermarktet. Na ja, bei bestimmten Anlässen ist das auch bei uns so. *g*
    Die Süßigkeiten lasse ich lieber stehen, auch wenn die Frische garantiert wird.

    Mein Favo ist heute der Weihnachtsmann und es ist in der Tat so, dass gerade im Juli heißt es ja oft "Christmas in July" und allerlei Weihnachtsartikel werden vermarktet.
    Deine Fokusbearbeitungen gefallen mir alle sehr gut, auch dein gebasteltes Wandmosaik. :-)

    Ich wünsche dir heute viel Spaß im Urfttal. :-)

    Ganz lieben Dank fürs Mitmachen, eine schöne neue Woche für dich und aller♥lichste Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vera,
    ich fand und finde es schon immer toll, wie die Amerikaner ihren Unabhängigkeitstag feiern. Man meint ja, eigentlich wäre kein Platz mehr für Fähnlein etc. aber, weit gefehlt, da kommt dann eben immer noch eine dazu und noch eine und auch der Weihnachtsmann hat im Sommer eine echte Aufgabe!
    Angenehmen Wochenstart und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Sie haben wirklich noch sehr viel Stolz. Ich glaube soviele Flaggen hat man in D. nur damals bei der WM gesehen ;-) Wobei ich unabhängig von solchen Tagen auch sagen muss dass ich die amerikanische Flagge auch schöner finde ;-) Toll wie du sie in den Fokus gesetzt hast, und ja der Weihnachtsmann ist der Hit. Lustig und toll von dir entdeckt, genauso toll dein Wandmosaik! Da musste ich grinsen weil ich auch schon ein Mosaik gedanklich am erstellen bin. Das soll bei mir aussen an die Mauer^^

    Wünsche dir noch einen supertollen Tag und sende ganz liebe Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Arti,
    gerade dachte ich, dass ich mal wieder bei dir reinschaue und siehe da deine Sommerpause ist zu Ende.
    Schön, dass du wieder da bist.

    Der Nationalstolz fehlt uns als Deutsche wohl sehr, weil man dann leider immer in ein falsches Licht gerückt wird.
    Aber das ist eine andere Geschihte.

    Schöne Bilder zeigst du und ich habe gerade ein wenig gestöbert, auch Bilder von deinem Urlaub. Freut mich.

    Bei mir wird es noch ein paar Tage dauern und ich bin dann wieder an einem Blumentag mit dabei.
    War ja in der ganzen langen Zeit nicht untätig.

    Machst du die nicht alltäglichen Dinge noch? Da hätte ich auch so einiges.
    Bilder und Sachen habe ich genug, aber jetzt schaun mer mal.

    Ganz liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  8. Schön dich wieder zu lesen Arti :-)
    Und danke für die Info zum Unabhängigkeitstag - und die tollen Bilder dazu.
    Das Fahnenmeer ist schon beeindruckend. Und die frosted sugar cookies würde ich ja gerne probieren :-)
    Dein Mosaik und die Fokus-Bilder sind auch klasse.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu verfassen. Herzlichen Dank dafür.
Beachte hierzu bitte meine Erklärung zur Datenschutz-Grundverordnung oben in der rechten Seitenspalte. Durch den Klick auf "Veröffentlichen" erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten laut DSGVO einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...