Dienstag, 26. November 2019

rotes Kristallgitter

Diese Skulptur eines Kristallgitters von Robert Pfitzenmeier besitzt die rote Farbe, um bei Schnee und in der dunklen Jahreszeit einen guten Kontrast zur Umgebung zu bilden. Sieht aber auch im Sommer gut aus, denke ich mal.






Schaut doch mal bei Anne vorbei, dort findet ihr noch weitere Links zu schönen Beiträgen für die Rot-Aktion




10 Kommentare:

  1. Wow, ein tolles Rot, das leuchtet tatsächlich aus dem Schnee heraus.
    Mich würde mal interessieren wie lange das gebraucht hat, bis man hier eine Baugenehmigung hatte.

    Ich habe mal nach dem Künstler bei Googel geschaut und konnte nichts finden.
    Da mich das interessiert, wäre es lieb, wenn du mir sagen könntest, wo das ist.

    Dankeschön und lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,

      die Skulptur steht in Anchorage vor dem Museum für Kunst, Geschichte und Wissenschaft.

      LG Arti

      Löschen
  2. Das finde ich auch; da haben sie aber auch genau den richtigen Standort gewählt um selbst an solch sonnigen Tagen noch einen Kontrast zu schaffen. Sieht echt klasse aus wie es leuchtet, und ich stelle es mir gerade auch im bzw. mit Schnee vor.

    Wünsche dir noch einen wundervoll leuchtenden Tag und sende liebe Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Das knallt rein - ich denke diese Rote Skulptur sieht zu jeder Jahreszeit gut aus und bringt egal wie das Wetter sich gestaltet Farbe in Den Tag

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. Das knallt direkt in die Augen. Sommer wie Winter passt es und ist auffallend rot und schön!
    Liebe Grüsse, Kklärchen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vera,
    ich habe ja gleich vermutet, dass eine so herrliche Skulptur in diesem knallig leuchtenden Rot nicht hier bei uns steht. Ein echt feines Kunstwerk!
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Vera!

    Irre...irre gut finde ich diese Skulptur! Schade, man findet viel Kunst von Robert Pfitzenmeier, allerdings fehlt mir auch immer die Erklärung, warum er gerade diese Skulptur geschaffen hat.

    Ganz besonders gefällt mir auch, wie du dieses Skulptur festgehalten hast!
    Danke für dein "Wiederdabeisein"!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Vera,

    ich sage es ja immer.....rot ist einfach die Farbe, die am meisten ins Auge sticht. In der dunklen Jahreszeit oder auch im Schnee wird das Kristallgitter zum wahren eyecatcher. :-)
    Schöne Perspektiven hast du von diesem Motiv mitgebracht. :-)

    Liebe Grüße und ich wünsche dir noch einen schönen Abend
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Arti,
    eine solche Skulptur, so ganz in Rot, habe ich noch nicht gesehen. Bei der Farbe, denke ich, braucht es weder Schnee noch Dunkelheit. Das Rot sticht immer hervor.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu verfassen. Herzlichen Dank dafür.
Beachte hierzu bitte meine Erklärung zur Datenschutz-Grundverordnung oben in der rechten Seitenspalte. Durch den Klick auf "Veröffentlichen" erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten laut DSGVO einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...