Montag, 11. Mai 2020

rund um den Apfel

Das Vorgebirge ist ein Teil der Ville, ein Höhenzug, der die Kölner Bucht im Westen begrenzt. Es zeichnet sich durch fruchtbare Lössböden aus, auf denen intensiver Obst- und Gemüseanbau betrieben wird.

Im Frühling ist es wunderschön entlang der Apfelplantagen zu wandern. Allerdings sind sie fast überall eingezäunt, was natürlich für die Besitzer wichtig ist, nur nicht so einfach für Fotografen.



Die rosa Apfelblüten gefallen mir sogar noch besser als die weißen Blüten von Kirsche und Pflaume.



Im Herbst werden die Äpfel auf diversen Apfelhöfen verkauft.

Original:


Fokusbearbeitungen






Kommentare:

  1. Verständlich das eingezäunt wird. Ich glaube in der heutigen Zeit wo einige Menschen meinen keinen Respekt mehr vor fremden Grundstücken sowie Eigentum zu haben muss es einfach sein. Dabei denke ich nicht nur an einen eventuellen Diebstahl wenn die Früchte soweit sind, sondern auch an an den Hype in Social Medien wenn ein User den anderen User mit Aufnahmen an bestimmeten Orten übertreffen möchte. Die dann ohne Rücksichtnahme auf die Natur sowie die Bewohner (damit meine ich nicht dich, gell)

    Tolle Aufnahmen hast du machen können. Das muss ein Traum sein in dieser Blütenpracht zu stehen, und ja, ich kann dir mit der Farbe nur zustimmen. Gerade so im direkten Vergleich mag ich die rosa Blüten ebenfalls.

    Klasse Logo auch vom Apfelhof. Sieht richtig gut aus und man kann sich sofort denken dass man da was kaufen kann. Der Fokus auf die Blätter gefällt mir persönlich besonders gut.

    Wünsche dir einen schönen Wochenstart und sende liebe Grüssle rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Ohja die Apfelblüten sind die Schönsten, so zauberhafte Bilder.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  3. Die Apfelblüte sieht wirklich herrlich aus und den dicken Apfel und seinen Blätter hast du schön in den Fokus genommen.

    So ein Apfel frisch vom Hof schmeckt meist viel besser, wie das was man so im Supermarkt bekommt.
    Unser letzte Beutel, gekauft an einem Straßenstand, ist nu fast leer und es wird Zeit wieder was neues zu kaufen..... mal sehen ob wir, im vorbeifahren wieder einen Stand irgendwo finden.

    lg & bleibt gesund
    gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Vera,
    die Apfelblüte sieht wirklich immer beeindruckend üppig und wunderschön aus. Heute, wo alles geklaut wird, was nicht niet-und nagelfest ist, müssen die Besitzer ja Zäune aufstellen.
    Das Logo des Apfelbetriebs sieht Klasse aus!
    Guten Wochenstart
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
  5. mit Zaun bei dir Arti
    ..hier werden Streuobstwiesen angelgt...OBST für ALLE..:D
    Danke für die tollen Bilder:D
    mit einem LG von Eva und dem Pauli..mann

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Arti,
    die Obst- und Apfelbaumblüte ist immer wieder schön anzusehen und leider hört man immer wieder, dass die Obstbauern erhebliche Verluste haben und ihnen nichts anderes übrig bleibt als alles einzuzäunen, schade drum.
    Oh ja, den Katalog kenne ich...da werden Begehrlichkeiten geweckt, wo ich doch gar keinen Platz mehr habe. ;-))
    Schönen Montag, Marita

    AntwortenLöschen
  7. Das sind traumhafte Baumblüte-Fotos, liebe Arti! So üppig und schwer, wie die Blüte dort ausfällt, sollte die heurige Ernte ja seeeehr ergiebig sein! Der signal-orange Apfel bietet sich richtiggehend an, ihn in den Fokus zu nehmen :-)
    Ich hab mal wieder ein Schild für deinen nächsten Schilderwald - kommt der diese Woche wieder?
    Herzliche Montagsgrüße und alles Liebe,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2020/05/ein-ausflug-im-marz-und-ein-treffen-im.html


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude,

      da bin ich jetzt schon gespannt und muss leider noch bis nächste Woche warten :((
      aber Vorfreude ist die schönste Freude.

      Herzliche Grüße
      Arti

      Löschen
  8. Moin liebe Vera,
    einfach herrlich diese Blütenpracht.
    Diese Obstplantage erinnert mich ans Alte Land bei Hamburg.
    Das Logo vom Apfelhof passt natürlich und sieht richtig gut aus.

    Ich bin ein bisschen traurig weil wir eigentlich dieses Jahr wieder zum Apfelblütenfest (1.5-3.5.) nach York ins Alte Land wollten ... schade, dann hoffentlich im nächsten Jahr wieder.

    Hab einen schönen Dienstag.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. wunderschön sehen die blühenden Obstbäume aus - und so gemischt mit Apfel- und Kirschblüten habe ich sie in der Anhäufung noch gar nicht gesehen. Einfach toll!
    Deine Fokusbearbeitung des Apfel-Logos gefällt mir auch sehr gut.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  10. was für eine Pracht
    solche kräftig rosa Apfelblüten habe ich auch noch nicht gesehen
    das schäumt ja richtig über ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu verfassen. Herzlichen Dank dafür.
Beachte hierzu bitte meine Erklärung zur Datenschutz-Grundverordnung oben in der rechten Seitenspalte. Durch den Klick auf "Veröffentlichen" erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten laut DSGVO einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...