Dienstag, 8. Januar 2019

große, rote Logging Wheels

Logging Wheels sind riesige Räder oder besser Radkarren mit denen man früher die schweren und langen Baumstämme aus dem Wald gezogen hat. Die Firma Silas C. Overpack baute die ersten Räder 1875 und färbte sie als Markenzeichen immer rot. Der Vorteil der großen Räder lag darin, dass sie weniger im matschigen Boden stecken blieben als kleine.
Der Pfau dort oben ist übrigens der stolze Vater der kleinen Küken.





Noch mehr Links zu vielen, schönen, roten Dingen gibt es bei Anne



Kommentare:

  1. Schon klasse wenn man sich durch eine Farbe ein Markenzeichen bzw. Erkennungszeichen setzen kann^^ Ich finde es klasse und toll deine gezeigten Wheels, perfekt noch dazu mit dem Pfau bzw. den Pfauen. Die wollten da wohl auch noch unbedingt mit aufs Bild ;-))

    Wünsche dir einen schönen Tag und sende liebe Grüssle rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Ein gutes, neues Jahr liebe Arti!
    Die Räder sehen ja klasse aus, die würden sich auch gut auf unserem Hof machen ;-) und der Pfau, cool wie er da so sitzt - ist ja ein toller Platz, alles im Blick!
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  3. Alt verwittert und doch so sehenwert - ein wirklich schöner roter Hingucker

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  4. So etwas finde ich immer besonders interessant liebe Arti.
    Sehenswert und auch noch rot. Danke für die Info.
    Ich dachte erst es wäre für Kanonen Transport.

    Herzliche Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vera,
    die riesigen Räder sind ja allein schon ein Hingucker. Mit dem Pfau ganz oben ist es ein echter Hit!
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Ben-Hur lässt grüssen!
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Vera,

    das sind schon gigantische Wagenräder, aber sie haben ihre Berechtigung. In der Signalfarbe "Rot" sind sie natürlich nicht zu übersehen.:-)

    Fein, dass wir heute den stolzen Papa der kleinen Pfauenkinder zu sehen bekommen.:-)
    Er hat sich einen tollen Platz ausgesucht, behält somit die Übersicht, was die Kids unten treiben. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Ein gutes neues Jahr liebe Arti!
    Was für gigantsiche Räder. Die müssen ja einiges ausgehalten haben!
    Schön, dass man ihnen sozusagen ein "Denkmal" gesetzt hat.
    Ich danke dir für diesen überaus interessanten Beitrag!


    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Arti,
    die Räder sehen sogar in diesem Zustand noch dekorativ aus - und dann auch noch mit schönem "lebenden Pfauenschmuck" oben drauf! :-)
    Hab eine angenehme Wochenteilung!
    Alles Liebe, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/01/schwarz-wei-licht-dunkel-kalt-hei.html

    AntwortenLöschen
  10. wow
    die sind ja wirklich riesig
    ein toller Hingucker

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, dass du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu verfassen. Herzlichen Dank dafür.
Beachte hierzu bitte meine Erklärung zur Datenschutz-Grundverordnung oben in der rechten Seitenspalte. Durch den Klick auf "Veröffentlichen" erklärst du dich mit der Speicherung deiner Daten laut DSGVO einverstanden.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...